Nikolaus als bekennender Motorsportler

Automobilclub Wittgenstein ließ erfolgreiche Mitglieder vom Mann mit der Rute ehren

wette Bad Berleburg. Sichtlich erfreut wirkte der Weihnachtsmann, als er während des Nikolausabends des Berleburger Automobilclubs (AMC) erschien. Im Gegensatz zu vielen anderen Besuchen konnte er im örtlichen Kurhaus seine Rute stecken lassen und musste nicht einmal durch Worte die 100 Mitglieder ermahnen. Warum auch? Denn T-Shirts und sonstigen Vereinsutensilien, die der offenbar bekennende Automobilsportler an die Kinder verteilte, folgte später ein wahrer Ehrungsmarathon.

Einstündiger Ehrungsmarathon

Verdiente Pokale und sonstige Auszeichnungen des fast abgelaufenen Jahres wurden unters Volk gebracht. Rund eine Stunde lang beglückwünschten sich die erfolgreichen Mitglieder gegenseitig auf dem Weg zur Bühne. Galt es doch dort, Trophäen aus den Händen von Jugendwart Uwe Schulz zu bekommen.

Im Bereich Touristik, also in der Stern- und Heimatfahrten-Kategorie platzierten sich folgende Motorsportler als die vier Besten: Joachim Althaus, Ewald Schauerte, Bernd Althaus und Hanns Peter Metje. Im Automobilslalom belegten Mark Müsse, Meik Müsse, Eugen Hahn sowie Kerstin Schneider die ersten vier Ränge. Frank Schlapbach mit Silvia Brossmann, Roland Bracht, Mark Imhof mit Kerstin Schneider, Manuel Kringe mit Stefan Schulz und Gunnar Krutwig stellten in dieser Reihenfolge die besten Rallyesportler des Automobilclubs.

Clubmeister wurden ausgezeichnet

Auch wurden die Clubmeister ausgezeichnet. Im Folgenden jeweils die drei Besten der einzelnen Jahrgänge: Björn Rohn, Mirko Sonneborn und Florian Dittmann (Jahrgänge 1994/93), Jan Schmitt, Marvin Schlapbach und Kevin Dammüller (1992/91), Dennis Kaufmann, Stefan Rohn und Tamara Stand (1990/89), Kevin Rohn, Lukas Belz und Pia Schulz (1988/87) sowie Patrick Brongkoll, Jan Belz und Marcel Brongkoll. Die Ehre des besten Nachwuchsfahrers im Bereich Automobilslalom wurde Eugen Hahn zuteil.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen