SZ-Plus

Umfrage zur Gestaltung des Eins-A-Komplexes
Nur die persönliche Meinung interessiert

Langsam aber sicher holt sich die Natur das frühere Eins-A-Grundstück an der Bad Berleburger Schulstraße zurück. Aktuell soll eine Umfrage unter Bürgern einer Weiterentwicklung des Grundstücks auf die Sprünge helfen.
  • Langsam aber sicher holt sich die Natur das frühere Eins-A-Grundstück an der Bad Berleburger Schulstraße zurück. Aktuell soll eine Umfrage unter Bürgern einer Weiterentwicklung des Grundstücks auf die Sprünge helfen.
  • Foto: Martin Völkel
  • hochgeladen von Martin Völkel (Redakteur)

vö Bad Berleburg. Die Natur holt sich ihre Fläche langsam aber sicher zurück: Wer einen Blick hinter die Gebäude des früheren Eins-A-Komplexes an der Bad Berleburger Schulstraße wirft, der erkennt schnell, dass sich meterhohe Sträucher, kleine Bäume und Unkraut ihren Weg suchen. An mehreren Stellen versperren Bauzäune Unbefugten den Zugang zu der Immobilie, die sprichwörtlich jede Woche ein Stück weit schlimmer aussieht. Vandalismus ist leider an der Tagesordnung. Das Problem: Die Vorstellungen zur Entwicklung des zentralen Grundstücks von Eigentümer und Investor Dieter Gawron auf der einen und der Stadtverwaltung auf der anderen Seite gehen weit auseinander. Anders formuliert: Vom viel zitierten gleichen Nenner sind die Parteien offenbar weiter entfernt denn je.

Liebe Leserin, lieber Leser,

ein Teil unseres Online-Angebots wird demnächst nur noch mit einem kostenpflichtigen Digital-Abo erreichbar sein. Profitieren Sie bis dahin noch von unserem kostenlosen und unverbindlichen Probeabo. Das geht ganz einfach: Registrieren Sie sich mit Ihrem Namen sowie Ihrer E-Mail-Adresse und lesen Sie derzeit noch viele Inhalte auf www.siegener-zeitung.de kostenlos. Sie erfahren zudem per E-Mail als einer der Ersten von unseren künftigen Digital-Abo-Modellen.
Ganz wichtig: Sie gehen mit Ihrer Registrierung keinerlei finanzielle Verpflichtungen ein!
Autor:

Martin Völkel (Redakteur) aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.