TuS Beddelhausen will die A-Kreisliga unbedingt halten

Verein zog bei Jahreshauptversammlung positive Bilanz

sz Beddelhausen. Die Jahreshauptversammlung des TuS Beddelhausen war geprägt von einer positiven Bilanz, vor allem im Freizeit- und Breitensport sowie im Kinder- und Jugendbereich. Steigende Mitgliederzahlen, hohes Engagement der Übungsleiter und tatkräftige Unterstützung durch viele TuS-Mitglieder bei der Bewältigung der Aufgaben im sportlichen und kulturellen Bereich sowie bei der Pflege und Instandhaltung der Sportanlage und des Sportheims war das positive Fazit der Berichterstattung der einzelnen Abteilungleiter.

Als Ziel der ersten Fußballmannschaft wurde der Klassenerhalt in der Kreisliga A1 mit dem gegenwärtigen 11. Tabellenplatz untermauert. Die Reserve-Elf des TuS steht in der Kreisliga C1 auf einem sehr guten 5. Tabellenplatz. Fünf Mitglieder erhielten eine Ehrenurkunde für 25-jährige Mitgliedschaft, drei langjährige Sportfreunde wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. 25-jährige Mitgliedschaft: Dieter Althaus, Reiner Althaus, Uwe Schneider, Harry Wetter und Stefan Zipro. Ehrenmitglieder des TuS sind Heinz Althaus, Hermann Klinkert und Egon Klos.

Nachdem auf Grund der vorbildlichen Kassenführung des Hauptkassierers Thomas Becker dem Vorstand auf Antrag der Kassenprüfer Entlastung erteilt werden konnte, wurden bei den Neuwahlen Peter Triebe im Amt des Vorsitzenden, Jörg Mengel als Jugendleiter, Bettina Kirchner als stellvertretende Geschäftsführerin und Christina Marburger als stellvertretende Leiterin der Abteilung Freizeit- und Breitensport wiedergewählt. Neu besetzt wurde das Amt des Geschäftsführers mit Lothar Althaus, stellvertretender Jugendleiter wurde André Gernand, stellvertretender Kassierer Jürgen Friedrich, Leiter der Fußballabteilung Jens Wetter und sein Stellvertreter Dirk Hüster.

Wegen der gewachsenen Aufgaben im Nachwuchsbereich wurde ein Jugendausschuss ins Leben gerufen, dem Jörg Mengel, André Gernand, Pierre Gernand, Christian Hartmann und Jörn Belz angehören. Den aus dem Vorstand ausgeschiedenen Mitgliedern Markus Gerhard (Geschäftsführer) und Jörn Belz (stellvertretender Jugendleiter) wurde mit einem Blumenstrauß für ihre geleistete Arbeit gedankt. TuS-Ehrenvorsitzender Rainer Womelsdorf nutzte die Gelegenheit zur Vorstellung des nächsten Ziels einer gemeinsamen Fahrt nach Österreich im Juni 2003.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen