Einsatz in Wemlighausen
Unkraut abgeflämmt: Schuppen fängt Feuer

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten in Wemlighausen rasch Entwarnung geben.

Wemlighausen. Ein Schuppenbrand war zunächst gemeldet, glücklicherweise konnten aber die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr aus Bad Berleburg und Wemlighausen rasch Entwarnung geben. Anlieger hatten An der Lindenstraße in Wemlighausen offenbar Unkraut abgeflämmt. Dabei hatten sich offenbar Teile der Verschalung des Schuppens in der Dorfmitte entzündet. Eine durchaus nicht ganz ungefährliche Situation, weil in dem Schuppen Brennholz lagert.
Doch ein Anwohner konnte den Brand mit einem Feuerlöscher ersticken, wie Einsatzleiter Jens Schmitt vor Ort berichtete. Die Feuerwehr setzte noch eine Wärmebildkamera ein, um auszuschließen, dass es noch weitere Brandnester geben könnte. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein nennenswerter Sachschaden.

Autor:

Martin Völkel (Redakteur) aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen