SZ-Plus

Reha-Bereich wegen Corona zurückgefahren
Vamed kämpft gegen Folgen der Pandemie

Laut Quartalsbericht von Fresenius verzeichnet die Sparte Vamed ein Umsatzminus von 8 Prozent. Dabei schlägt die aktuelle Pandemie deutlich durch, wie es heißt. Auch in Bad Berleburg ist die Belegung zurückgegangen.
  • Laut Quartalsbericht von Fresenius verzeichnet die Sparte Vamed ein Umsatzminus von 8 Prozent. Dabei schlägt die aktuelle Pandemie deutlich durch, wie es heißt. Auch in Bad Berleburg ist die Belegung zurückgegangen.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Sonja Schweisfurth (Redakteurin)

howe Bad Berleburg. Die Covid-19-Pandemie setzt auch der Gesundheitsbranche gewaltig zu. So musste die Fresenius-Tochter Vamed, die mit dem Akut-Krankenhaus und den Reha-Einrichtungen am Standort Bad Berleburg präsent ist, im dritten Quartal 2020 erhebliche Einbußen hinnehmen. Der Gesamtumsatz der Vamed-Sparte fiel um satte 8 Prozent auf 517 Millionen Euro. Das sind 55 Millionen Euro weniger als im Vorjahreszeitraum (562 Millionen Euro im dritten Quartal 2019). Organisch sank der Umsatz der Sparte sogar um 10 Prozent.
Reha-Bereich wurde zurückgefahrenWie der Konzern berichtet, hatten Covid-19-Effekte „einen deutlich negativen Einfluss auf das Umsatzwachstum im dritten Quartal.“ Die Gründe liegen auf der Hand. So wurde die Rehabilitation in vielen Bereichen zurückgefahren.

howe Bad Berleburg. Die Covid-19-Pandemie setzt auch der Gesundheitsbranche gewaltig zu. So musste die Fresenius-Tochter Vamed, die mit dem Akut-Krankenhaus und den Reha-Einrichtungen am Standort Bad Berleburg präsent ist, im dritten Quartal 2020 erhebliche Einbußen hinnehmen. Der Gesamtumsatz der Vamed-Sparte fiel um satte 8 Prozent auf 517 Millionen Euro. Das sind 55 Millionen Euro weniger als im Vorjahreszeitraum (562 Millionen Euro im dritten Quartal 2019). Organisch sank der Umsatz der Sparte sogar um 10 Prozent.

Reha-Bereich wurde zurückgefahren

Wie der Konzern berichtet, hatten Covid-19-Effekte „einen deutlich negativen Einfluss auf das Umsatzwachstum im dritten Quartal.“ Die Gründe liegen auf der Hand. So wurde die Rehabilitation in vielen Bereichen zurückgefahren. Die Zahl der Anträge ging nach SZ-Informationen im März und April um die Hälfte zurück. Viele Rehakliniken hatten mit der Entscheidung der Politik, das öffentliche und berufliche Leben einzuschränken und nur noch nicht aufschiebbare medizinische Behandlungen in Kliniken durchzuführen, ab Mitte März lediglich Patienten aufgenommen, deren Rehabilitation sofort zwingend erforderlich war.

Belegung liegt deutlich unter der von 2019

So kommt Fresenius in seiner Quartalsanalyse für Vamed zu dem Schluss: „Kapazitäten in den Rehabilitationskliniken blieben ungenutzt, da die Zuweisungen aus den Akutkliniken deutlich niedriger ausfielen und behördliche Einschränkungen bis hin zu Schließungen von Einrichtungen veranlasst wurden.“ Mit Schließungen hat Vamed in Bad Berleburg zum Glück nichts zu tun. Marketing-Chefin Antje Gröpl-Horchler erläuterte aber, die Zuweisungen aus den Akutkrankenhäusern hätten im Frühjahr und seit wenigen Wochen wieder deutlichen Schwankungen unterlegen. „Gegenwärtig gehen Anmeldungen beispielsweise nach planbaren Operationen wieder leicht zurück – im Frühjahr wurden diese seitens der Landesregierung ja gänzlich abgesagt.“ Bei der Anmeldung von Heilverfahren – geplante Reha-Maßnahmen aufgrund einer psychischen Erkrankung oder einer Hörstörung – würden einige Rehabilitationen verschoben oder abgesagt. „Unsere derzeitige Belegung liegt aktuell deutlich unter der des letzten Jahres.

Patienten nur in Einzelzimmern

Das hängt damit zusammen, dass aufgrund der hohen Hygieneanforderungen keine doppelte Belegung von Patientenzimmern möglich ist und Therapien nur unter besonderen Bedingungen mit ausreichend Abstand oder als Einzeltherapie stattfinden können.“ Zusätzlich halte man eine begrenzte Anzahl von Patientenzimmern für möglicherweise infizierte Patienten frei. Es werde bei jedem Patienten darauf geachtet, dass er bis zum negativen Testergebnis keinen ungeschützten Kontakt habe. „Dies tun wir zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter, auch wenn wir unsere Belegungsmöglichkeiten dadurch weiter begrenzen.“
Antje Gröpl-Horchler weiter: „Nach unserer Einschätzung ist es entscheidend, dass wir im Jahr 2021 die Belegung in allen Fachbereichen wieder deutlich steigern.“ Wie dies unter Corona-Bedingungen und Einhaltung aller geltenden Schutzmaßnahmen gelingen kann, erarbeite Vamed in Bad Berleburg seit dem Ausbruch der Pandemie kontinuierlich.

Autor:

Holger Weber (Redakteur) aus Wittgenstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Entspannt von zu Hause erfahren, was die Region bewegt.

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Die kalte und dunkle Jahreszeit ist längst angebrochen. Es beginnt die Zeit für kuschelige Decken, wärmende Tees und natürlich Stoff zum Lesen. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung....

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen