Wasservorrat anlegen
Versorgung in Berghausen drei Stunden abgestellt

Symbolfoto.

sz Berghausen. Die Wasserversorgung in Berghausen kann am kommenden Donnerstag, 22. April, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr unterbrochen sein. Grund ist, dass in diesem Gebiet eine Netzuntersuchung stattfindet. Diese kann zu Unterbrechungen und Druckschwankungen im Netz führen. Aufgrund der mit der Prüfung verbundenen Arbeiten kann es kurzzeitig zu einer Trübung des Trinkwassers kommen. Diese ist allerdings gesundheitlich unbedenklich. Für die Zeit der Arbeiten empfehlen die Stadtwerke Bad Berleburg den Betroffenen, sich einen ausreichenden Wasservorrat anzulegen. Die Stadtwerke bitten bereits vorab um Verständnis für die Maßnahme.

Autor:

Redaktion Wittgenstein aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen