Vielfältiges Programm: Zwergendiplom und Basar

AWo-Kindergarten Elsoff bietet einen Tag der offenen Tür

sz Elsoff. Die Mitglieder des Elternrates und die Mitarbeiterinnen des Kindergartens Elsoff der Arbeiterwohlfahrt (AWo) laden alle am Kindergartengeschehen interessierten Menschen, egal ob Jung oder Alt, am Samstag, 18. November, von 14 bis 16.30 Uhr in ihre Räume »Unterm Heiligenberg« ein. Beim Tag der offenen Tür werden in vielfältiger Art und Weise die Bildungsangebote vorgestellt, um Einblicke in die Arbeit der Einrichtung zu gewähren.

Geschick und Beweglichkeit können die kleinen Gäste bei der Zwergen-Olympiade, einer großen Aktion in der benachbarten Turnhalle der Grundschule, unter Beweis stellen. »Der Teddy muss ins Bett« heißt beispielsweise ein Hindernis-Parcours der besonderen Art. »Dabei sollen die Kinder einen Teddy in einer Schubkarre fahren, mit dem Teddy über eine Bank balancieren, durch einen Reifen kriechen, über Hindernisse springen und ihn ins Bett legen«, erklärt Leiterin Christiane Wickel und verspricht: »Es wird eine richtige Gaudi.« Ähnlich einfallsreich sind auch die übrigen Stationen gestaltet, mit denen das Elsoffer AWo-Team Bewegungsförderung als einen ihrer pädagogischen Schwerpunkte vorstellt. Wer die Tast-Riech- Schmeck-Station, das Olympiaden-Puzzle, das Spiel »An die Leine - fertig - los« und die Zwergen-Rallye absolviert hat, darf sich zum Abschluss ein echtes AWo-Zwergendiplom mitnehmen.

Dass es im Kindergartengebäude mindestens ebenso vergnüglich und kurzweilig zugeht, garantieren verschiedene Aktionsstände und die Kinderschmink-Ecke. Alle großen Gäste sind zu einem ausgedehnten Rundgang durch die Räume der seit 1982 bestehenden Einrichtung eingeladen. Entdecken werden sie unter anderem einen großen Basar, der mit handgefertigten Angeboten, wie Holzarbeiten, Keramikfiguren, weihnachtliche Dekorationen, Gestecke und weiteren Geschenkideen reich bestückt ist. Für das leibliche Wohl wird in der liebevoll ausstaffierten Cafeteria, ebenfalls bestens mit Kaffee, Getränken für die Kinder sowie von den Eltern gespendeten Kuchen, Torten und Schnittchen gesorgt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen