SZ-Plus

Modellbahnfreunde Arfeld
Wie Welten entstehen

Hier fließen Welten ineinander: Das Auge kann sich kaum satt sehen, wenn die Züge bergauf und bergab schnaufen, Wälder durchziehen, Seen überbrücken und sich im großen Bahnhof wiedertreffen. Fotos: Sarah Benscheidt
8Bilder
  • Hier fließen Welten ineinander: Das Auge kann sich kaum satt sehen, wenn die Züge bergauf und bergab schnaufen, Wälder durchziehen, Seen überbrücken und sich im großen Bahnhof wiedertreffen. Fotos: Sarah Benscheidt
  • hochgeladen von Sarah Benscheidt (Volontärin)

sabe Arfeld. 27 Freunde müsst ihr sein, und es entstehen wunderbare Welten. 27 Arfelder Modellbahnfreunde wohlgemerkt (14 aktive, 13 passive Mitglieder), mit Köpfen voll kreativer Ideen, mit Muße und Geduld, mit Fingerspitzengefühl, technischem Know-How und einem liebevollen Blick fürs Detail. Im Zuge der Themenwoche „Zeit“ hat sich die Siegener Zeitung auf den Weg gemacht und in Wittgenstein Menschen mit einem ganz besonderen Faible getroffen: Der wohl mit Abstand liebste Zeitvertreib der Modellbahnfreunde Arfeld ist der Modelleisenbahnbau.
"Alles unseren Köpfen entsprungen.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Sarah Benscheidt (Volontärin) aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.