Zeichen für Schwung im TuS: sechs neue Übungsleiter

Dotzlarer Sportler schauten auf erfolgreiches Jahr zurück

akj Dotzlar. Viele Zahlen gab es jetzt bei der Jahreshauptversammlung des TuS Dotzlar. Der Verein hat 523 Mitglieder, wovon 166 Kinder und Jugendliche sind. 406 der Mitglieder beteiligen sich aktiv. Der Abteilung Leichtathletik verfügt über zwölf Gruppen mit 280 Sportlern. Die Abteilung Fußball hat 109 Aktive, die in drei Senioren- und sechs Jugend-Mannschaften in der JSG Eisenstein spielen. Außerdem stellt der TuS seit Sommer die einzige Wittgensteiner Fußball-Damenmannschaft. Der Schießabteilung gehören 17 Mitglieder an. Seit vergangenem Jahr sind auch wieder vier Jugendliche in dieser Abteilung aktiv. Des Weiteren gehören dem Verein elf Übungsleiter an, wovon sechs erst 2003 ihre Arbeit begannen: drei beim Kinderturnen und drei Fachübungsleiter bei Tanz und Gymnastik.

Wichtig war für den TuS vor allem der Abschluss der dritten Stufe der Renovierungen am Sportheim, so konnte durch Arbeitseinsätze die Sanierung der Dusch- und Umkleideräume beendet werden.

Auch Wahlen standen auf dem Programm der Jahreshauptversammlung, der Vorsitzende Bernd Pöppel und der Kassenwart Rüdiger Böhl wurden wiedergewählt. Ulf Leihe und Reiner Jung sind die neuen Kassenprüfer. »Es läuft gut im Verein und wenn wir weiter so zusammenarbeiten wie jetzt, dann wird das auch so bleiben«, lobte Bernd Pöppel. Für das laufende Jahr sind wieder Kinder- und Spielzeug-Basare, Sommer- und Oktoberfest sowie Familientag geplant. Des Weiteren stehen auch in diesem Jahr wieder Arbeitseinsätze auf dem Plan, um das Sportheim weiterhin intakt zu halten.

Außerdem ehrte der Vorsitzende Bernd Pöppel noch treue TuS-Mitglieder: Die Vereinsnadel in Bronze für zehnjährige aktive Mitgliedschaft im TuS erhielten Ruth Grebe und Robin Braun, die Vereinsnadel in Silber für 15-jährige Mitgliedschaft Manfred Schlapbach und die Vereinsnadel in Gold für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft ging an Helga Saßmannshausen und Carsten Jung. Gudrun Mosch, Lothar Kratochvil und Heinrich Gücker sind seit 25 Jahren im Verein und Kurt Afflerbach, Heinz-Hermann Born, Werner Weichert, Heinz-Hermann Böhl und Jürgen Jeschke erhielten die Vereinsnadel mit Schrift für 40 Jahre Mitgliederschaft. Ingrid Kroh und Jürgen Weichert wurden für 30 Jahre aktive Mitgliedschaft mit der Nadel des Fußball- und Leichtathletikverbands Westfalen in Gold ausgezeichnet.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen