Bad Laasphe - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Tenor gibt Benefizkonzert

Biedenkopf. Zum zweiten Mal gastiert Thomas Schulze, der von 1993 bis 1998 in Hamburg die Titelrolle im Phantom der Oper sang, morgen, 27. April, ab 19.30 Uhr im Rahmen eines Benefizkonzertes im Biedenkopfer Rathaussaal. Die Musikfreunde erwartet laut Pressemitteilung des Magistrats »ein Feuerwerk der schönsten Melodien aus Operette und Musical« von Offenbach, Strauß, Kalman, Lehár, Bernstein, Braun, Webber, Löwe und Schönberg. Begleitet wird der Tenor am Klavier von der Pianistin und...

  • Bad Laasphe
  • 26.04.01
  • 1× gelesen

Bauausschuss besuchte Banfetal

Wünsche: Erweiterung Innenbereich Herbertshausen und Sicherheit für Fischelbacher Fußgänger Bad Laasphe. Der reisefreudige Laaspher Bauausschuss besuchte in seiner jüngsten Sitzung das Banfetal. Bei den Ortsbesichtigungen des Gremiums ging es um die Erweiterung des Innenbereichs von Herbertshausen und um eine Erhöhung der Fußgänger-Sicherheit am Fischelbacher Ortseingang.Vorsitzender holte Punkt auf die AgendaDer erste Punkt war nur aufgrund der Intervention des Bauausschuss-Vorsitzenden...

  • Bad Laasphe
  • 26.04.01
  • 0× gelesen

Auxilium hat in diesem Jahr viel vor

Schlossberg-Förderverein kaufte Rollstühle / Raum der Ruhe und Garten der Sinne geplant Bad Laasphe. »Wir helfen nicht der Klinik, sondern den Patienten. Unser Ziel ist es, wieder ein Lächeln auf deren Gesichter zu bekommen«, sagt Änni Schmidt. Sie ist die Vorsitzende des Bad Laaspher Auxiliums, des Fördervereins der Schlossberg-Klinik. Und dass dieser dort im Durchschnitt 150 betreuten Menschen während deren wochenlange Aufenthalte tatsächlich sehr hilfreich ist, hat mehrere Gründe.Volksbank...

  • Bad Laasphe
  • 25.04.01
  • 1× gelesen

»Unsere Stadt soll schöner werden«

Laaspher sagten gestern Ja zur Verbesserung von Haus des Gastes und Feudinger Ortseingang Bad Laasphe. »Unsere Stadt soll schöner werden« – unter diesem Leitwort hätte gestern Abend die Sitzung des Laaspher Bauausschusses stehen können. Dabei ging es zum einen um die Kernstadt selbst, zum anderen um Feudingen, den größten Ortsteil der Kommune. Nachdem die Dortmunder Landesentwicklungsgesellschaft schon vor ein paar Monaten einmal Planungen vorgestellt hatte, wie man aus dem Haus des Gastes mit...

  • Bad Laasphe
  • 25.04.01
  • 1× gelesen

Franzosen besuchen am langen Wochenende Laasphe

Zehnjähriges Bestehen der Partnerschaft wird gefeiert Bad Laasphe. Seit zehn Jahren besteht die Städtepartnerschaft zwischen Chateauneuf sur Loire und Bad Laasphe. Grund genug für die Franzosen, das nahende lange Wochenende für einen ausgiebigen Besuch der Lahnstadt zu nutzen. Am Freitag, 27. April, werden sie gegen 18 Uhr auf dem Wilhelmsplatz erwartet. Nach einem kleinen Willkommenstrunk im Haus des Gastes wird der Abend in den Gastgeberfamilien verbracht.Bouleverein richtet ein Turnier...

  • Bad Laasphe
  • 25.04.01
  • 0× gelesen

Weder blaue Flecke noch platte Füße

Konzert im Bad Laaspher Haus der Jugend fand nur vor zwei Dutzend Fans statt Bad Laasphe. Eigentlich überlaufen hätte jetzt das Bad Laaspher Haus der Jugend sein müssen. Schließlich dürfte das Angebot eines Rockkonzerts bei den Jugendlichen auf offene Ohren stoßen. Doch genau das Gegenteil war der Fall, denn die Bands Tax Free und Outbreak spielten vor nur gut zwei Dutzend Zuschauern. Für Pop zu hart und für Rock zu weich Dabei wäre das Konzert wirklich ein Besuch wert gewesen. Die Kreuztaler...

  • Bad Laasphe
  • 24.04.01
  • 9× gelesen

»Frauenpower« in Laaspher Wehr

Von 25 Floriansjüngern bestanden auch fünf Damen den Truppmann-2-Lehrgang Feudingen. Nach vier Wochen und 65 Stunden Unterricht schlossen jetzt 25 Wehrmänner und -frauen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Laaspher den Truppmann-2-Lehrgang ab. Die Prüfungen fanden im Feudinger Gerätehaus und auf dem benachbarten Sportplatz am Tannenwald statt. Helmut Hassler leitete den Kurs Lehrgangsleiter Helmut Hassler bezeichnete das Ergebnis des Lehrgangs als sehr gut. Es wisse nicht, warum jemand nicht...

  • Bad Laasphe
  • 24.04.01
  • 2× gelesen

Der zornige alte Mann warnt weiter vor Schmuddelkindern

Franz Josef Degenhardt sang im Laaspher Residenz-Theater sz Bad Laasphe. Gegen Ende der 50er Jahre gab es in der britischen Literatur die »Angry Young Men«. Die Schriftsteller-Generation der zornigen jungen Männer schaute recht verdrossen auf die englische Klassengesellschaft und rechnete mit ihr in Drama und Roman ab. Auch in Deutschland gab es einen solchen Zeitgenossen. Franz Josef Degenhardt setzte sich in seinen Stücken musikalisch mit der real existierenden BRD-Gegenwart auseinander. Der...

  • Bad Laasphe
  • 30.03.01
  • 6× gelesen

Weber Maschinentechnik GmbH rüstet sich für die Zukunft

Unternehmen aus Rückershausen investierte 2,5 Mill. DM in neues Entwicklungs- und Ausbildungszentrum Rückershausen. Die Weber Maschinentechnik GmbH aus Bad Laasphe-Rückershausen hat kürzlich ein neues Entwicklungs- und Ausbildungszentrum in Betrieb genommen, das mit einem Investitionsaufwand von insgesamt 2,5 Mill. DM errichtet wurde. In der rund 1000 Quadratmeter großen Halle mit zusätzlichen 500 Quadratmetern Bürofläche wurde nicht nur die Konstruktionsabteilung angesiedelt, sondern auch...

  • Bad Laasphe
  • 20.03.01
  • 1× gelesen

Unfall forderte sechs Verletzte

Nicht angeschnallt: Fischelbach. Einen schwer verletzten Erwachsenen und fünf leicht verletzte Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren forderte gestern Abend ein Unfall in der Fischelbacher Ortsmitte. Nach Angaben der Polizei war der 34-jährige Fahrer in einer leichten Linkskurve in Höhe eines Buswartehäuschens nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Wagen nach Überfahren des Bordsteins zunächst gegen einen Baum und anschließend gegen ein Brückengeländer geprallt. Alle...

  • Bad Laasphe
  • 10.03.01
  • 8× gelesen

Moderne Klänge aus Kiew

Orchester aus der Ukraine zu Gast im Schloss Wittgenstein – Neue Kompositionen sz Bad Laasphe. Dem Kulturring Bad Laasphe mit seinem 1. Vorsitzenden Otto Düsberg ist es gelungen, das Kiewer Kammerorchester in die Kapelle des Schlosses Wittgenstein einzuladen. Ortwin Benninghoff, vielen vom Herbst letzten Jahres von einem Konzert in der ev. Kirche Bad Laasphe bekannt, leitete das Kiewer Kammerorchester »Archi« mit den Solisten Nina Sivachenko, Igor Andriyewsky (Violine) und Franz Jungmann...

  • Bad Laasphe
  • 08.02.01
  • 4× gelesen

Emmaburg-Klinik zertifziert

sz Bad Laasphe. Die »Emmaburg-Klinik am Park« ist jetzt nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert worden. Die entsprechende Urkunde wurde von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) der Klinik in Bad Laasphe übergeben. Der Hintergrund: Im hart umkämpften Markt des Gesundheitswesens spiele die Qualität der angebotenen Dienstleistungen die wichtigste Rolle. Dafür sei ein umfassendes Qualitätsmanagement nötig, um vorhandene Prozesse zu überprüfen und zu verbessern, so...

  • Bad Laasphe
  • 21.12.00
  • 4× gelesen

»Geburt – Weide – Teller« heißt der tierische Agenda-Dreisatz

Transparente Direktvermarktung bringt Verbraucher-Schutz Feudingen. Wie kann man die heimische Direktvermarktung und die Landwirtschaft im Lahn- und Banfetal unterstützen? Darüber hat jetzt der Arbeitskreis »Umwelt, Landschaft, Landwirtschaft und Dorfentwicklung« der Laaspher lokalen Agenda in den Räumlichkeiten des Landmarktes Knoche am Hermannsteg in Feudingen nachgedacht.Rege Diskussionen in dem ArbeitskreisZur Bestandsaufnahme vor Ort traf sich der Arbeitskreis, um sich über Probleme und...

  • Bad Laasphe
  • 18.12.00
  • 0× gelesen

Nicht der Mann, nur das Steak wurde weichgeklopft

Laaspher Gymnasiasten glänzten mit Theater-Doppelpack Bad Laasphe. Mit frenetischem Applaus wurden die Darsteller der Stücke »Mord ohne Leiche« und »Der Gelegenheitskauf« am Freitag bei ihrer Premiere belohnt. Die Mitglieder der Theater-AG des Städtischen Gymnasiums Bad Laasphe stellten unter Leitung von Christine van der Wijst-Althaus ihr schauspielerisches Können unter Beweis. Die Schauspieler kamen aus den Jahrgangsstufen sechs bis zwölf. Uli Ritter und Björn Seibel kümmerten sich um die...

  • Bad Laasphe
  • 18.12.00
  • 13× gelesen

Eine BLGE für Bad Laasphe, ein Bambi für Volker Gautsch

Rat beschloss gestern Gründung einer Grundstücksgesellschaft Bad Laasphe. Die letzte Bad Laaspher Rats-Sitzung vor dem Weihnachtsfest war gestern Abend relativ voll gepackt, so dass aus den Reihen der Sozialdemokratie auf Seiten der Verwaltung schon wieder Niedertracht vermutet wurde. Denn ein Punkt fast am Ende der langen, öffentlichen Tagesordnung barg einiges an Zündstoff in dem ach so streitfreudigen Haus. Dabei ging es um die Gründung einer Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft für...

  • Bad Laasphe
  • 12.12.00
  • 1× gelesen

Madeleine und die Delfine

Ungewöhnnliche Therapie für krankes Mädchen aus Banfe Banfe. Madeleine wirkt fröhlich, ihre Bewegungen sind jedoch etwas hölzern – es entsteht der Eindruck einer glücklichen Marionette. Und genau so nannte Dr. Harry Angelman aus Großbritannien zunächst die von ihm erstmals beschriebene Krankheit: Happy Puppet Syndrom. Das war schon Mitte der 60er Jahre. Inzwischen hat man mit „Angelman-Syndrom” einen weniger anschaulichen, dafür aber politisch korrekten Namen für die Krankheit gefunden –...

  • Bad Laasphe
  • 22.11.00
  • 1× gelesen

Madeleine und die Delfine

Ungewöhnnliche Therapie für krankes Mädchen aus Banfe Banfe. Madeleine wirkt fröhlich, ihre Bewegungen sind jedoch etwas hölzern – es entsteht der Eindruck einer glücklichen Marionette. Und genau so nannte Dr. Harry Angelman aus Großbritannien zunächst die von ihm erstmals beschriebene Krankheit: Happy Puppet Syndrom. Das war schon Mitte der 60er Jahre. Inzwischen hat man mit „Angelman-Syndrom” einen weniger anschaulichen, dafür aber politisch korrekten Namen für die Krankheit gefunden –...

  • Bad Laasphe
  • 22.11.00
  • 1× gelesen

Kreise nahmen die Arbeit auf

Agenda soll auch für die Laaspher kein Fremdwort bleiben Bad Laasphe. Auf lokaler Ebene tagten jetzt in Bad Laasphe die ersten Agenda-21-Arbeitskreise. Die erste Gruppe „Umwelt, Landschaft, Landwirtschaft und Dorfentwicklung” wählte landwirtschaftliche Direktvermarktung und Energie zum Schwerpunkt. Für beide Themen möchten die Teilnehmer eine Bestandsaufnahme machen und Fachleute anhören. Hierzu trifft sich der Arbeitskreis am Montag, 4.Dezember, um 19.30 Uhr in den Räumlichkeiten des...

  • Bad Laasphe
  • 22.11.00
  • 3× gelesen

Tafel erinnert an weitere 16 Opfer

Niederlaaspher Heimatverein brachte die Gedenk-Inschriften auf einen neuen Stand Niederlaasphe. Pünktlich zum Volkstrauertag brachten die Niederlaaspher jetzt am Ehrenmal eine neue Tafel an. Im Zuge der Arbeiten für das örtliche Gedenkbuch – ein paar Exemplare sind noch bei Armin Kohlberger erhältlich – waren die Wittgensteiner nämlich noch auf 16 Opfer des Zweiten Weltkriegs gestoßen, die nicht auf den bereits angebrachten Tafeln vermerkt waren.Auch Tote aus Amerika und SowjetunionDarunter...

  • Bad Laasphe
  • 22.11.00
  • 4× gelesen

Musical über Juden und Christen in der Lahnstadt

Amerikaner traf Freundeskreis und schrieb „I got this dream” Bad Laasphe. Nur wenige Tage nach dem Pogrom-Gedenken traf sich jetzt der Bad Laaspher Freundeskreis für christlich-jüdische Zusammenarbeit, um bei der Hauptversammlung auf das abgelaufene Jahr zurückzublicken. Der Vorsitzende Rainer Becker erinnerte in seinem Bericht an die Vortragsreihe „Erinnern und Erzählen” die gemeinsam mit Kurseelsorger Johannes Weissinger veranstaltet wurde.Kooperation mit Kulturring ist fruchtbarAls einen...

  • Bad Laasphe
  • 22.11.00
  • 1× gelesen

Die Kräfte konzentrieren und die Kompetenzen klären

Laaspher Stadtmanagerin zieht durchwachsene Jahresbilanz Bad Laasphe. Weih- nachten – das ist das Fest der Liebe, das ist ein Fest der Einheit. Jedenfalls normalerweise. Bad Laasphe nutzt jedoch auch diese Gelegenheit, um unter Beweis zu stellen, wie sehr sich die Streit-Unkultur der Lahnstadt – sehr gut bekannt aus dem politischen Leben – einvernehmlichen Lösungen in den Weg stellt. So wird es in der Lahnstadt dieses Jahr zwei Weihnachts-Aktionen geben: eine vom Arbeitskreis Handel, Handwerk...

  • Bad Laasphe
  • 22.11.00
  • 0× gelesen

125 von 1000 Metern sind geschafft

Laaspher Verwaltung machte sich gestern ein Bild bei der Thermalwasser-Probebohrung Bad Laasphe. Die Bad Laaspher sind sparsame Menschen. Das wurde erst gestern wieder bei dem Thermalwasser-Bohrloch am Hang des Schafsberg oberhalb vom Ziegenbach sehr deutlich. Die Verwaltung der Kurstadt hatte hierher zum Ortstermin geladen und Bürgermeister Robert Gravemeier stapfte durch den knöcheltiefen Matsch auf dem Weg dorthin in den alten Gummistiefeln des früheren Stadtdirektors Gerd Karpf – eigene...

  • Bad Laasphe
  • 22.11.00
  • 3× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.