Bad Laasphe - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Die Realschule Schloss Wittgenstein verabschiedete Klaus-Dieter Teuchert als Schulleiter.
3 Bilder

Eine intakte Schule übergeben
Klaus-Dieter Teuchert verabschiedet sich in den Ruhestand

sabe Bad Laasphe. Die Ära Teuchert geht zu Ende – und wie! Es gab Blumen, es gab warme Worte, es gab Ständchen. Eben das (manchmal) formschwere Prozedere solcher Abschiedsfeiern – so könnte man jetzt denken. Aber: weit gefehlt. Kein verstaubter Beigeschmack, kein steifer Nachgang, kein wortleeres Ende. Hinter jeder herzlichen Umarmung, hinter jedem starken Händedruck, jedem mühevoll gesetzten Wort eines selbstgeschriebenen Grußwortes versteckte sich gehaltvolle Authentizität, ehrlicher Respekt,...

  • Bad Laasphe
  • 15.07.19
  • 421× gelesen
2 Bilder

Gewitter über Bad Laasphe
Starkregen erforderte den Einsatz der Feuerwehr

sz Bad Laasphe. Die starken Regenfälle am Freitagnachmittag riefen in Bad Laasphe die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr auf den Plan. Sie mussten zu gleich fünf Einsätzen ausrücken: Neben etlichen Gullideckeln, die auf die Straße geschwemmt wurden, stand auch ein Keller in einem Privathaus unter Wasser und in einem Industriebetrieb lief ebenfalls der Keller aufgrund einer verstopften Dachentwässerung voll. Die Einsatzstellen waren bei der Firma HWS an der Bahnhofstraße (im Bild), in der...

  • Bad Laasphe
  • 12.07.19
  • 4.559× gelesen
Das Kriminalkommissariat 5 der Kreispolizeibehörde hat die Ermittlungen nach einem gescheiterten Einbruch in Feudingen aufgenommen. Foto: Polizei

Kriminalkommissariat ermittelt
Versuchter Einbruch in ein Wohnhaus in Feudingen

sz Feudingen. In Feudingen ist es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu einem versuchten Einbruch gekommen. Im Hohlen Weg machten sich Unbekannte gewaltsam an der Verglasung der Haustür eines Einfamilienhauses zu schaffen, konnten diese allerdings nicht überwinden. Das Kriminalkommissariat 5 der Kreispolizeibehörde hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt jetzt sachdienliche Hinweise von Zeugen unter Tel. (0271) 7099-0 entgegen.

  • Bad Laasphe
  • 12.07.19
  • 417× gelesen
Die Verwaltung stellte am Mittwochabend den Bürgern die Pläne zur Erhöhung der Grundsteuer B vor.
2 Bilder

Erhöhung der Grundsteuer B im Haushalt
Bürger üben Kritik an ihrem Bürgermeister

howe Bad Laasphe. Das war am Mittwochabend im großen Sitzungssaal des Rathauses keine leichte Aufgabe für die Kämmerei, den 50 anwesenden Bürgern den Haushalt zu erklären – und vielmehr ihnen deutlich zu machen, dass an einer Erhöhung der Grundsteuer B von 495 von Hundert auf 650 Punkte (SZ berichtete) kein Weg vorbei führt. Mitten im Saal hatte auch die Geschäftsführung der Wittgenstein New Energy Platz genommen: Ludwig Ferdinand Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, dessen Sohn Prinz Karl und...

  • Bad Laasphe
  • 11.07.19
  • 632× gelesen
Sieben Brückenentwürfe für die Verlegung des Lahntalradweges sind im Zuge des Architekturwettbewerbs entstanden. Eine Jury hat die Modelle bereits bewertet. Am 17. Juli werden um 14 Uhr im Haus des Gastes die Gewinner gekürt. Anschließend werden die Brücken für die Öffentlichkeit ausgestellt.     Foto: Stadt Bad Laasphe

Brückenwettbewerb für Bad Laasphe
Vorhang auf für gute Ideen zum Lahntalradweg

sz Bad Laasphe. Die Verlegung des Lahntalradweges in der Kernstadt, weg von der Bundesstraße 62 und hin zum namensgebenden Fluss – dieser Gedanke existiert in Bad Laasphe schon länger. Für die Umsetzung der Idee wird die Installation einer neuen Brücke über die Lahn westlich des „Hohen Steins“ beim Schlichthaus nötig, die die Straße „In der Stockwiese“ mit dem Bereich „Unterm Hombach“ verbindet. Um sich eine erste Inspiration zu holen, wie so eine Brücke aussehen könnte, hatte die Stadt Bad...

  • Bad Laasphe
  • 10.07.19
  • 305× gelesen
In dem kastenförmigen Trakt des Rathauses tagt am Donnerstag der Rat der Stadt Bad Laasphe. Zuvor lädt der Bürgermeister am Mittwoch die Bürger zur Informationsveranstaltung zum Haushalt 2019 ein. Foto: Holger Weber

Haushalt der Stadt Bad Laasphe
Erhöhung der Grundsteuer B ist alternativlos

howe Bad Laasphe. Dass es mit dem Haushaltsplan für das laufende Haushaltsjahr 2019 so lange gedauert hat, mag wohl der Brisanz der Zahlen geschuldet sein. Seit Wochen laufen nämlich hinter den Kulissen die Telefondrähte heiß, werden intensive Gespräche mit der Politik geführt und müssen Wege gefunden werden, wie man mit den Haushaltsplanungen an die gespannte Öffentlichkeit geht. Das Problem: Obwohl die Stadt Bad Laasphe seit Jahren die Sparschraube anzieht und dabei den Haushaltsausgleich in...

  • Bad Laasphe
  • 08.07.19
  • 602× gelesen
Der Schützenverein Saßmannshausen/Holzhausen/Bermershausen hat drei neue Regentenpaare und einen großen Hofstaat drumherum. Als Königspaar fungieren Max Metzler und Ann-Kathrin Duchhardt, das neue Kaiserpaar heißt Lothar Sonneborn und Alexandra Löhr, Eddie Steinhanses und Maya Stenger sind das Jugendkönigspaar. Fotos: Björn Weyand
3 Bilder

Schützenfest in Saßmannshausen
Am Kohlrain regiert jetzt ein ganz junger König

bw Saßmannshausen. Der Abend war schon spät, als der Vogel am Kohlrain in Saßmannshausen endgültig das Zeitliche segnete. Sechs Kandidaten hielten auf den Aar – am Ende hatte der jüngste von ihnen die notwendige Treffsicherheit, um dem Königsvogel des Schützenvereins Saßmannshausen/Holzhausen/Bermershausen den Rest zu geben. Max Metzler ist gerade mal 18 Jahre alt, beim Vogelschießen hatte unter anderem seine Mutter Monika das Nachsehen. „Es hat sich so ergeben“, erzählte der junge König am...

  • Bad Laasphe
  • 07.07.19
  • 434× gelesen
Der Vorstand der Lokalen Aktionsgruppe Region Wittgenstein um den Vorsitzenden Holger Saßmannshausen (hinten, Bildmitte) hörte sich in Feudingen die neuen Leader-Projektideen gemeinsam an.

Vergabe der Leader-Fördermittel
Weitere Projekte wurden auf den Weg gebracht

tika Feudingen. Zahlreiche neue Projekte stellten Ideengeber am Donnerstagabend auf dem Areal der Mühle Treude in Feudingen vor, einige von diesen sowie bereits vorgestellte empfahl die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Region Wittgenstein direkt im Anschluss in ihrer nicht-öffentlichen Vorstandssitzung im Backhaus neben der Mühle als förderfähig an die Bezirksregierung Arnsberg. Dabei handelte es sich um zehn Projekte und einen kumulierten Förderbetrag in Höhe von 355.000 Euro. Sollte die...

  • Bad Laasphe
  • 05.07.19
  • 271× gelesen
Gut 26 Hektar westlich der Kreisstraße und des bestehenden Industriegebietes „In den Espen“ dienen als Gewerbeflächen-Suchraum des Regionalplans. Foto: Björn Weyand

Gewerbepotenzialflächen für Regionalplan
Klaus Preis: „Die Flächen sind gar nicht verfügbar“

bw Bad Laasphe. Wenig nachvollziehbar war das ja schon am Mittwoch im Bad Laaspher Bauausschuss: Der sollte einerseits Wohnbau-Reserveflächen zurücknehmen und rein planerisch in landwirtschaftliche Flächen umwandeln, was sie im Prinzip heute sind. Andererseits ging es darum, für den Regionalplan landwirtschaftliche Flächen auszuwählen, die in nicht allzu naher Zukunft als Gewerbeflächen in Frage kommen könnten. Widersinnig war das Ganze für Klaus Preis (FDP) allerdings aus einem ganz anderen...

  • Bad Laasphe
  • 05.07.19
  • 217× gelesen
Plastiktüten haben in der Biotonne eigentlich nichts verloren, auch wenn sie vom Handel als biologisch abbaubar beworben werden. Sie sind ein Störstoff. Foto: Björn Weyand

Thema im Laaspher Bauausschuss
In Bioabfällen lauern viel zu viele Störstoffe

bw Bad Laasphe. Kreisdezernent Arno Wied tingelt derzeit durch die Rathäuser in Siegen-Wittgenstein – in Erndtebrück war er am Montag und am Mittwoch nun in Bad Laasphe. Sein Thema ist dabei der mit 12 Prozent viel zu hohe Anteil von Störstoffen im Biomüll der Haushalte im Kreisgebiet. „Wir mussten in den letzten fünf Jahren eine deutliche Verschlechterung feststellen“, erklärte der Umweltdezernent im Bad Laaspher Bau-, Denkmal- und Umweltausschuss. Rund ein Zehntel der angelieferten Abfälle...

  • Bad Laasphe
  • 04.07.19
  • 294× gelesen
Rückershausen wäre mit insgesamt 3,45 Hektar Fläche, die in Zukunft nicht mehr als Wohnbau-Reserve zur Verfügung stehen würden, besonders betroffen. Inklusive der Baulücken blieben hier noch 2,0 Hektar an Bauflächen übrig. Grafik: Stadt Bad Laasphe

Rücknahme von Wohnbau-Flächen
Ausschuss stellt Streichliste auf den Prüfstand

bw Bad Laasphe. Auch im zweiten Anlauf hat der Bad Laaspher Bauausschuss am Mittwoch kein Votum für die Rücknahme von gut 23 Hektar Wohnbau-Reserveflächen im ganzen Stadtgebiet abgegeben. „Wir wären ja schlechte Volksvertreter, wenn wir dafür stimmen würden“, so fasste es Klaus Preis (FDP) treffend zusammen. Denn die Kommunalpolitiker hatten schon in der letzten Sitzung des Bauausschusses herbe Kritik an dem Vorhaben und an der Vorgehensweise geäußert, die Ablehnung in der Ortsvorstehersitzung...

  • Bad Laasphe
  • 04.07.19
  • 236× gelesen
Auf mehrere Fensterscheiben der früheren Schlossberg-Klinik in Bad Laasphe hatten es Zerstörungswütige abgesehen. Die Vandalen warfen nach den ersten Erkenntnissen der Polizei Steine gegen die Glaseinfassungen, die dadurch zerbarsten. Archivfoto: Björn Weyand

Schlossberg-Klinik in Bad Laasphe
Steinewerfer richteten hohen Sachschaden an

sz Bad Laasphe. Kein Respekt vor fremdem Eigentum haben Unbekannte am Montag bezeugt: Auf mehrere Fensterscheiben der früheren Schlossberg-Klinik in Bad Laasphe hatten es Zerstörungswütige abgesehen. Die Vandalen warfen nach den ersten Erkenntnissen der Polizei Steine gegen die Glaseinfassungen, die dadurch zerbarsten. Das Gebäude, das in der Vergangenheit als zentrale Unterkunft für Flüchtlinge genutzt wurde, ist derzeit unbewohnt. Das rücksichtslose Verhalten der Steinewerfer verursachte...

  • Bad Laasphe
  • 02.07.19
  • 362× gelesen
In Herbertshausen stellten sich die Majestäten am Sonntag zum obligatorischen Pressefoto beim Schießstand in den Schatten. Foto: Holger Weber

Schützenfest der „Edelweißen“
Feudinger schießt Vogel in Herbertshausen

howe Herbertshausen. „Er stammt aus Feudingen, ist aber Herbertshäuser.“ So lautete am Sonntag ein Statement irgendwo aus der Großfamilie, die sich vor dem Klaus-Haus in den Schatten gesetzt hatte, um „ihrem“ Tim beim Festzug die Ehre zu erweisen. Tim Bernshausen setzte sich nach hartem Kampf gegen die Konkurrenten am Schießstand des Schützenvereins „Edelweiß“ Herbertshausen durch und regiert nun das Schützenvolk gemeinsam mit Königin Julia Krähling. Tags zuvor hatte der Banfer...

  • Bad Laasphe
  • 30.06.19
  • 526× gelesen
Das CVJM-Kreisfest fand am Sonntag bei herrlichstem Sommerwetter im Hesselbacher Freibad statt. Bereits das Platzkonzert des CVJM-Kreisposaunenchors schaffte eine angenehme Atmosphäre unter freiem Himmel.

Bunte Party im Hesselbacher Freibad
CVJM-Kreisfest mit Atmosphäre

howe Hesselbach. Idyllischer kann man ja so einen Sonntag eigentlich nicht verbringen. Zum Auftakt des Kreisfests des Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM) im Hesselbacher Freibad hatten sich die Bläser und die Besucher der Andacht sowie des Platzkonzerts ein schattiges Plätzchen gesucht. Unter den großen Bäumen auf dem Freibadgelände passte das prima. Die Bläser stellten ihre Stühle unter die dichten Blätter, die Zuhörer machten es sich entweder gegenüber unter der Natur-Laube gemütlich...

  • Bad Laasphe
  • 30.06.19
  • 86× gelesen
Bad Laasphe tafelt - das gibt es seit 2012 und lockt immer wieder viele Gäste an. Foto: Holger Weber

An der längsten Tischreihe Wittgensteins
Bad Laasphe tafelte wieder mal vom Feinsten

howe Bad Laasphe. Bad Laasphe tafelt – das Motto gibt es seit 2012, und das jedes Jahr aufs Neue überaus erfolgreich. Am Freitagabend hätte man meinen können, jemand hätte „Bad Laasphe schmilzt“ ausgerufen. Denn bei wirklich tropischen Temperaturen eröffneten Bürgermeister Dr. Torsten Spillmann und TKS-Geschäftsführerin Signe Friedreich die achte Auflage mit der längsten Tafel Wittgensteins. Und wie erfolgreich sich diese Veranstaltung schon über Jahre in der Königstraße etabliert hat, das...

  • Bad Laasphe
  • 28.06.19
  • 417× gelesen

50-jähriger Zweiradfahrer war alkoholisiert
Motorradfahrer fiel gegen Auto und flüchtete danach

sz Fischelbach. Am Donnerstagabend flüchtete ein alkoholisierter Motorradfahrer nach einem Verkehrsunfall in Fischelbach, er wurde aber später von der Polizei ermittelt. Der 50-jährige Zweiradfahrer stürzte auf der „Alten Eisenstraße“ gegen einen geparkten Pkw. Der Mann richtete sein Gefährt auf und fuhr davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Aufmerksame Zeugen beobachteten das dubiose Verhalten des 50-Jährigen und verständigten dann die Polizei. Die Beamten ermittelten das...

  • Bad Laasphe
  • 28.06.19
  • 92× gelesen
Prinz Karl Wittgenstein, sein Vater Ludwig Ferdinand, Katrin Tomski und Cliff Reppel (v. l.) freuten sich über die Eröffnung zweier Windkraftanlagen. Foto: Holger Weber

„Wind Day“ der Wittgenstein New Energy
Thema „Bad Laasphe“ für Prinz Wittgenstein erledigt

howe Bad Laasphe/Hesselbach. Es war ein Dankeschön an alle Beteiligten, an Investoren, Unternehmer, Geschäftspartner, an die Banken und das Bauunternehmen, an alle Windkraftfreunde und die Behörden, die den Greyhouse-Windpark – sozusagen auf der Spitze am Armen Mann bei Hesselbach – unterstützt und möglich gemacht haben. Zum „Wind Day“ der Wittgenstein New Energy Holding (WNE) hatte das Team um den geschäftsführenden Gesellschafter Ludwig Ferdinand Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg ganz groß...

  • Bad Laasphe
  • 28.06.19
  • 656× gelesen
Das Dach des Fachwerkhauses Königstraße 29/31 und Steinweg 16 wird Stück für Stück abgetragen. Die direkten Nachbarn befürchten Schäden an ihren Häusern. Foto: privat
2 Bilder

Abriss eines Gebäudes in Bad Laasphe
Nachbarn in der Altstadt fürchten um ihre Häuser

bw Bad Laasphe. Hans-Jürgen Biberger blickt voller Sorge nach oben auf das Dach seines Nachbarhauses. Zum Teil ist das Gebäude inzwischen abgedeckt, der Abriss des Hauses Königstraße 29/31 hat begonnen. Dicht an dicht stehen die Häuser hier in der Bad Laaspher Altstadt – so dicht, dass der Abriss eine Herausforderung ist, die enorme Vorsicht erfordert. Genau die vermisst jedoch Hans-Jürgen Biberger bei der beauftragten Abbruchfirma und sagt daher: „Ich befürchte massive Einschläge.“ An der...

  • Bad Laasphe
  • 27.06.19
  • 2.393× gelesen
Zu einem schweren Motorradunfall kam es am Montag gegen 9 Uhr auf der Bundesstraße 62 zwischen Leimstruth und Holzhausen. Foto: Björn Weyand
3 Bilder

Folgenschwerer Unfall nahe Leimstruth
Motorradfahrer zog sich schwerste Verletzungen zu

bw Leimstruth/Holzhausen. Schwerste Verletzungen erlitt ein 56-jähriger Mann, der am Montagmorgen gegen 9 Uhr mit seinem Motorrad auf der Bundesstraße 62 zwischen Leimstruth und Holzhausen stürzte. Der Mann war zuvor aufgefallen, weil er einen Rettungswagen und einen Lkw überholt hatte. Kurz darauf kam er in einer unübersichtlichen Rechtskurve zu Fall, das Motorrad rutschte unter die Front eines entgegen kommenden Lkw. Dessen 31-jähriger Fahrer konnte den folgenschweren Zusammenstoß trotz einer...

  • Bad Laasphe
  • 24.06.19
  • 6.815× gelesen
Die Badesaison ist eröffnet: Das Hesselbacher Freibad ist bereit für den Ansturm, den die vorhergesagte Hitzewelle in dieser Woche bringen könnte. Foto: albl

Saisonstart im Freibad Hesselbach
Vorhergesagte Hitzewelle kann jetzt kommen

albl Hesselbach. Bei strahlendem Sonnenschein startete am Samstag das Hesselbacher Freibad in die neue Sommersaison. Das Freibad bietet wieder allen Gästen ein herrliches Badeerlebnis im Grünen. Insbesondere die Digitalisierung hält derzeit Einzug in den Badebetrieb. Die im Herbst eingeweihte Wetterstation gibt nun die Wassertemperatur des Schwimmbades wieder. Über eine neu installierte Webcam kann man sich von den örtlichen Bedingungen direkt überzeugen und über diese live sehen, ob das...

  • Bad Laasphe
  • 23.06.19
  • 283× gelesen
Niederlaaspher und Bad Laaspher Grundschüler boten am Freitag im Zirkus Rondel ihren Verwandten und Freunden zwei atemberaubende Shows. Foto: Holger Weber

Zirkus-Projekt fand seinen Abschluss
Manege frei für die vielen gestärkten Grundschüler

howe Niederlaasphe. Es hat sich herumgesprochen im Bad Laaspher Raum, dass es immer etwas Besonderes ist, wenn der Zirkus Rondel in die Lahnstadt kommt. Dreimal schon gastierte der „Circus for kids“ – also der Kinder-Mitmachzirkus – in Niederlaasphe. Zweimal schlug er in Bad Laasphe die Zelte auf. Dass nach fünfmal Zirkus Rondel eine gewisse Routine eingekehrt ist bei Organisatoren, Eltern und Förderern, das konnte man am Freitag bei den Vorstellungen hinter dem Clubheim des FV Niederlaasphe...

  • Bad Laasphe
  • 22.06.19
  • 281× gelesen
Feierabend vor dem Blumenladen, die Brücke ist zur Hälfte abgebaut und umzäunt. Kunden können den Laden nur über einen Umweg durch die Wallstraße erreichen.

Ein klassischer Schildbürgerstreich
In der Laaspher Altstadt ist "Brückentag"

howe Bad Laasphe. Margit Schröder traut ihren Augen nicht. Die Geschäftsfrau aus der Bad Laaspher Königstraße will im Blumenladen von Alla Rodermil gegenüber nur eben etwas abgeben, da steht sie vor einem Rätsel. „Ist das ein Schildbürgerstreich oder haben wir schon den 1. April?“, fragt sie. Die „Brücke“ über die Baustelle des aktuell laufenden Fernwärmeprojekts in der Altstadt höre mittig auf und der Rest sei mit einem Baugitter nach oben und unten versperrt. „Da frage ich mich, wer hierfür...

  • Bad Laasphe
  • 22.06.19
  • 323× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.