Stadt hat Entsorger bereits informiert
Altglascontainer-Stellplatz wartet noch auf Räumung

Über den heillos überfüllten Altglascontainer-Stellplatz am Sportplatz in Feudingen berichtete unsere Zeitung bereits am Donnerstag – auch in der Erwartung, dass sich am Zustand kurzfristig etwas ändern würde. Bis Freitagnachmittag hatte es das nicht. Foto: Björn Weyand
  • Über den heillos überfüllten Altglascontainer-Stellplatz am Sportplatz in Feudingen berichtete unsere Zeitung bereits am Donnerstag – auch in der Erwartung, dass sich am Zustand kurzfristig etwas ändern würde. Bis Freitagnachmittag hatte es das nicht. Foto: Björn Weyand
  • hochgeladen von Björn Weyand (Redakteur)

bw Feudingen. Über den heillos überfüllten Altglascontainer-Stellplatz am Sportplatz in Feudingen berichtete unsere Zeitung bereits am Donnerstag – auch in der Erwartung, dass sich nach Erscheinen des Berichts am Zustand kurzfristig etwas ändern würde. Doch leider herrschte da bis Freitagnachmittag immer noch Fehlanzeige. Dabei hatte die Bad Laaspher Stadtverwaltung sofort nach Bekanntwerden des überfüllten Zustands der Glascontainer Kontakt zum Entsorgungsunternehmen aufgenommen und den Umstand gemeldet, wie die SZ von Sprecherin Ann Kathrin Müsse erfuhr: „Der Entsorger ist dementsprechend informiert. Wann genau die Container nun geleert werden, darüber haben wir leider keine Information, in der Regel geschieht dies aber zeitnah.“

Die Entsorger hätten ja auch Erfahrungswerte, dass die Container nach den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel zumeist voll sind. „Wir rechnen daher mit einer baldigen Leerung. In diesem Zusammenhang möchten wir aber die Gelegenheit nutzen und die Bürger auch um Mithilfe bitten.“ Finden diese einen vollen Altglascontainer vor, sollten sie ihr Altglas nicht einfach neben oder auf die Container stellen, sondern diese Plätze melden. „Das geht entweder im Rathaus oder direkt beim Entsorgungsunternehmen – auf den Containern ist die entsprechende Telefonnummer vermerkt.“

Autor:

Björn Weyand (Redakteur) aus Bad Laasphe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen