Autofahrer suchte einen Gegenstand

Bad Laasphe. Ein 38-Jähriger befuhr am Sonntag gegen 10 Uhr in Bad Laasphe den Puderbacher Weg in Richtung Stadtmitte. Laut Polizei war der Fahrer abgelenkt, weil er im Fußraum des Wagens nach einem Gegenstand suchte. Aus diesem Grund geriet er mit seinem Gefährt über die Fahrbahnmitte auf die Spur des Gegenverkehrs. Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw eines 77-jährigen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss stand. Blutprobe und Sicherstellung des Führerschein wurden angeordnet. Der Schaden beträgt rund 6000 DM.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.