SZ-Plus

Zivilprozess gegen Ex-Emmaburg-Investor
Erbitterter Streit endet vor dem Marburger Gericht

Der einstige Investor der Emmaburg sowie Besitzer der ehemaligen Schlossbergklinik muss über 600 000 Euro an einen Marburger Mediziner zahlen – aus Sicht des Landgerichts Marburg der noch offene Betrag aus einem Praxisverkauf.
2Bilder
  • Der einstige Investor der Emmaburg sowie Besitzer der ehemaligen Schlossbergklinik muss über 600 000 Euro an einen Marburger Mediziner zahlen – aus Sicht des Landgerichts Marburg der noch offene Betrag aus einem Praxisverkauf.
  • Foto: Timo Karl
  • hochgeladen von Timo Karl (Redakteur)

tika Marburg/Bad Laasphe. Acht Jahre sind vergangen, doppelt so viele Richter haben sich inzwischen mit der Causa befasst. Nun hat das Landgericht Marburg im Rechtsstreit zwischen zwei Medizinern aus Marburg ein Urteil gefällt. Im Kern geht es um den Kauf beziehungsweise Verkauf einer Praxis für Radiologie in der Marburger Innenstadt. Ein Geschäft, das in den Jahren 2009 und 2010 über die Bühne ging – und seit 2011 die Justiz beschäftigt. Als der Vorsitzende Richter der 7. Zivilkammer des Landgerichts Marburg, Dr. Marcus Wilhelm, nun am vergangenen Freitag den Sitzungssaal 109 betrat, trugen er und die beiden beisitzenden Richter eine Vielzahl von Akten unter ihren Armen. Gegenüber saßen sich Richter und Anwälte der beiden Parteien, Kläger und Beklagter waren der Verhandlung ferngeblieben.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Timo Karl (Redakteur) aus Erndtebrück

Timo Karl (Redakteur) auf Facebook
Timo Karl (Redakteur) auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.