Erfolg unter blauem Niederlaaspher Himmel

Neunte Auflage des Osterdorfmarktes lockte wieder Gäste von Nah und Fern an

tk Niederlaasphe. Blauer Himmel, Sonne pur und gut gelaunte Menschen. Gibt es einen besseren Rahmen für einen Ostermarkt? Das dachte sich auch der Niederlaaspher Verein für Kultur- und Heimatpflege. Zum mittlerweile neunten Mal fand in der örtlichen Turnhalle der Osterdorfmarkt statt. Wie in den Jahren zuvor waren aus Platzgründen auch draußen einige Imbiss- und Verkaufsstände aufgebaut. Die Händler stellten natürlich hauptsächlich Waren aus, die etwas mit dem Osterfest zu tun hatten. So konnte man neben Blumengestecken auch Holzfiguren und Porzellan in verschiedenen Variationen erwerben. Original Niederlaaspher Bärenfang, Honig und Pflegesets waren weitere Angebote.

Holzkunstwerke gratis für Kinder

Klaus und Erika Acker aus dem benachbarten Hessen verkauften handbemalte Eier. Nun könnte man meinen, das sei nichts besonderes. Wenn man aber genau hinsah, stellte man fest, dass die mit Acryl-Farben verschönerten Eier zum Teil eine beachtliche Größe hatten, was daran lag, dass ihr Sortiment nicht nur aus Hühnereiern bestand. Schließlich legen auch Strauße und Gänse schöne Eier, die im Zuge der Bemalung noch schöner werden. Hans-Peter Petri verschenkte handgefertigte Holzkunstwerke an Kinder. Ihm ging es nicht ums Geld, sondern um die Freude, die er den Kleinen machte.

Hobbyschmied bietet Hufeisen

Der Vorsitzende des Vereins für Kultur- und Heimatpflege, Klaus Meier, bedankte sich bei allen Kuchen-Spendern. Der Erlös aus dem Verkauf von Würstchen und Kuchen kommt dem Verein und damit den Dorfbewohnern zugute. Die Qualität des Niederlaaspher Osterdorfmarktes hat sich nicht nur im Kreisgebiet herumgesprochen. Hobbyschmied Julius Nies reist seit einigen Jahren in Begleitung seiner Ehefrau Marianne an, um die Besucher mit seinen Hufeisen zu erfreuen, in die er Namen eingraviert. Auch im Landkreis Marburg-Biedenkopf schätzt man die tolle Atmosphäre der Veranstaltung. Nicht nur Händler finden jedes Jahr den Weg über die Landesgrenze, sondern auch viele Besucher, was sicher am abwechslungsreichen Programm liegt.

Für Frauen ein Korb, für Männer Fisch

Auch den Jüngsten wurde wieder allerhand geboten. So war zum Beispiel der Banfer Zauber- und Ballonkünstler Peter Schmidt zu Gast, der aus einem Luftballon nahezu alles machen konnte, was ein Kinderherz begehrte. Eine weitere Attraktion war das Karussell, das den Kirchplatz schmückte. Während sich der Nachwuchs austobte, zog es viele Frauen zum Korbangebot. Die Männer indes trafen sich am Stand eines Wetzlarer Fischhändlers. Der Schwarzenauer Heimatverein verkaufte selbst gebackenes Brot. Von Seiten der Veranstalter konnte man mit dem Verlauf sehr zufrieden sein. Der Niederlaaspher Osterdorfmarkt hat sich erneut als gute Adresse erwiesen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen