Facettenreich ein Hochgenuss

Russisches Kammerensemble war zu Gast in Laasphe und begeisterte die wenigen Zuhörer

akj Bad Laasphe. »Es ist nicht einfach, Konzertmusiker aus Osteuropa hierher zu holen«, bemerkte Horst Linkemann, der Vorsitzende des Musikschulvereins Neunkirchen – aber es ist ihm doch wieder einmal gelungen. So trat ein Kammerensemble des Moskauer Bach-Zentrums nun auch in der evangelischen Stadtkirche in Bad Laasphe auf. Vier Musiker lieferten dem Publikum ein facettenreiches Programm. Konstantin Efimov (Traversflöte), Yuri Vdowitschenko (Bratsche), Cellistin Alexandra Drozdowa und Cembalist Sergej Miassojedov sorgten für einen musikalischen Höhepunkt der ganz besonderen Art, sie spielten Werke aus Spätbarock und Vorklassik.

Alle vier Künstler sind Absolventen der berühmtesten Musikhochschulen Russlands, der Gnessin-Hochschule und des Tschaikowsky-Konservatoriums – und das stellten sie eindrucksvoll unter Beweis. Bereits 1997 war das Ensemble, in etwas anderer Zusammensetzung, auf dem Rubensfest in Siegen zu hören.

In Bad Laasphe gehörte eine Triosonate in e-moll von Johann Christoph Pepusch sowie eine weitere in h-moll von Georg Philipp Telemann ins Programm der Künstler, schnelle Melodien wechselten sich mit langsamen ab. Nach einer Sonate in B-Dur von Johann Gottlieb Graun folgten zwei Musikstücke ohne Cembalo: Ein Trio in C-Dur von Tommaso Giordani sowie das »Divertimento« von Johann Michael Haydn. Auf flinke Allegros folgte ein ruhigeres Menuett. Zum Abschluss spielten die Musiker, die ihre Instrumente perfekt beherrschen, eine Trisonate in e-moll von Johann Friedrich Christoph Bach.

Nur wenige Besucher hatten den Weg in die Laaspher Kirche gefunden. Die vier Musiker sind auf einer vierwöchigen Tour durch Deutschland, der Cembalist ist derzeit ohnehin hier beheimatet. Auch der Raum Stuttgart und Bremen gehören zu den Orten, wo Konstantin Efimov, Yuri Vdowitschenko, Alexandra Drozdowa und Sergej Miassojedov Station machen.

»Ich bin bereits seit zwölf Jahren mit der Familie des Cembalisten befreundet, so betreue ich mittlerweile rund 20 russische Künstler, die im Laufe des Jahres in Deutschland auf Tour gehen«, erzählte Horst Linkemann als Konzert-Organisator d dem Publikum. »Ich habe Herrn Linkemann kennen gelernt, als er in Bad Laasphe zur Kur war. Ich war sofort bereit die Kirche für ein solches Konzert zur Verfügung zu stellen«, so der begeisterte Pfarrer Bodo Hundte.

Für die wenigen, aber beeindruckten, Zuschauer gab es dann auch noch eine Zugabe, nach der Synphonia aus der Bach-Kantate 76 gab es stehende Ovationen für die Künstler aus Osteuropa, die mit einem abwechslungsreichen Programm für einen musikalischen Hochgenuss gesorgt hatten.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen