SZ-Plus

Städtisches Gymnasium Bad Laasphe
Festakt zur Einführung der neuen Schulleiterin

Corie Hahn hat seit April den „Chefsessel“ am Städtischen Gymnasium inne – mit einem gebührenden Festakt in der Aula wurde das nun gefeiert. Foto: Sarah Benscheidt
6Bilder
  • Corie Hahn hat seit April den „Chefsessel“ am Städtischen Gymnasium inne – mit einem gebührenden Festakt in der Aula wurde das nun gefeiert. Foto: Sarah Benscheidt
  • hochgeladen von Sarah Benscheidt (Volontärin)

sabe Bad Laasphe. Seit dem 12. April ist sie bereits im Dienst – und am Dienstagvormittag wurde sie beim Festakt in der Aula des Städtischen Gymnasiums Bad Laasphe ganz offiziell ins Amt eingeführt: Corie Hahn ist die neue Schulleiterin am „GymBaLa“. 255 Tage sei der Chefsessel am „Städtischen“ unbesetzt geblieben, untermauerte der stellvertretende Schulleiter Steffen Roth die (mittlerweile der Vergangenheit angehörige) vakante Situation mit Zahlen – den Festakt am Dienstag betitelte er daher mit feierlich erhobener Stimme gen Publikum als einen „Meilenstein der Schulgeschichte“.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Sarah Benscheidt (Volontärin) aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen