FV Niederlaasphe bereitet seine Feierlichkeiten vor

Verein besteht seit 50 Jahren / Lob für die erste Mannschaft

sz Niederlaasphe. Vorsitzender Manfred Dörr eröffnete jetzt die Jahreshauptversammlung des Fußball-Vereins (FV) Niederlaasphe. Nach dem Dank an alle Helfer und Aktiven für die Unterstützung im zurückliegenden Geschäftsjahr fand der Ausblick auf das Jahr 2004 statt, in dessen Mittelpunkt das 50-jährige Vereinsjubiläum steht.

Es folgte der von Hartmut Kraus verlesene Bericht des Spielausschusses, verbunden mit dem Bericht des Geschäftsführers. Kraus berichtete über den aktuellen Tabellenstand der ersten Mannschaft in der Kreisliga B1 und äußerte sich zufrieden über das bislang Erreichte. In einer starken Kreisliga B1 überwintern die Niederlaaspher auf einem vierten Tabellenplatz. Leider sei das Sorgenkind des FV nach wie vor die zweite Mannschaft, die wie schon im Vorjahr den letzten Tabellenplatz der C-Kreisliga belege. Am Ende seiner Ausführung dankte Hartmut Kraus all denen, die durch ihre großzügigen Spenden dazu beitragen hätten, dass unter anderem neben dem Sportheim ein gut ausgestatteter Kinderspielplatz errichtet werde.

Ewald Pfeil berichtete den Mitgliedern, dass es um die Jugendabteilung der JSG Untere Lahn gut bestellt sei. Er stellte in Aussicht, dass in naher Zukunft der Seniorenbereich von der vorbildlichen Jugendarbeit profitieren könne. Bei den Vorstandswahlen kam es zu folgenden Ergebnissen: Manfred Dörr (Vorsitzender), Hartmut Kraus (Geschäftsführer), Ralf Roschitz (stellvertretender Geschäftsführer), Erhard Blecher (Kassierer), Ewald Pfeil (Jugendleiter) und Eckhard Pfeil (stellvertretender Jugendleiter) sprach die Versammlung das Vertrauen aus. In den Spielausschuss wurden Ralf Roschitz, Detlef Heinrich, Hartmut Kraus gewählt, als Platzkassierer fungieren Rudi Issmer, Klaus-Peter Grau Wahl.

Zum Abschluss stellte der zweite Vorsitzende Uli Pfeil die geplanten Festaktivitäten zum 50-jährigen Vereinsbestehen vor. Die Feierlichkeiten sollen am 19. und 20. Juni mit dem Fest am Brückenplatz im Ortskern beginnen. Der Kommers findet am 3. Juli in der Turnhalle Niederlaasphe statt. Im Verlauf dieser Feierstunde sollen die Ehrungen verdienter Vereinsmitglieder vorgenommen werden. Vom 23. bis 25. Juli findet eine Sportwoche auf dem Gelände des FV Niederlaasphe statt. Hier werden verschiedene Jugend- und Seniorenturniere ausgetragen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen