JU Bad Laasphe spendete 300 E

Kindergarten Bäderborn profitierte von der rundum gelungenen Fußball-Veranstaltung

sz Bad Laasphe. Der von der Siegener Zeitung unterstützte sechste Bad Laaspher JU-Cup ist erfolgreich verlaufen, die positiven Nachwirkungen dieser Großveranstaltung kamen jetzt dem evangelischen Kindergarten Bäderborn in Bad Laasphe zu Gute. Eigens für diese Einrichtung wurde ein Einlagespiel mit vielen Prominenten geplant und auch durchgeführt. Die Leiterin der Einrichtung, Angelika Krämer, ihr Team und natürlich alle Kinder erwarteten voller Freude die Delegation der Jungen Union Bad Laasphe anlässlich der offiziellen Spendenübergabe.

Für Angelika Krämer ein schöner Moment, denn sie möchte mit dem Geld für das kommende Jahr Sachbücher anschaffen um damit gezielt die vorschulische Erziehung ausbauen zu können. Der JU-Stadtverbandsvorsitzende Maik Wilke unterstrich die Wichtigkeit dieser Spende, »eine adäquate Erziehung und die gezielte Förderung der Kinder sind der Grundstein für den weiteren Werdegang der Kinder. Die Kinder sind unsere Zukunft und dafür hat sich unser Aufwand gelohnt. Gerade in Zeiten leerer Kassen möchten wir ein Zeichen setzen und die Förderung der Kinder mit unserer Spende unterstützen und aufrechterhalten« .

Die CDU-Landtagsabgeordnete Monika Brunert-Jetter, selbst aktiv dabei in Sachen Fußball-Einlagespiel, befand, »das Engagement von Maik Wilke und seinem Team über Jahre hinweg zeigt das Verantwortungsbewusstsein der Jungunionisten der Lahnstadt. Sich für die Kindergärten einzusetzen ist lobenswert und ein richtiges Zeichen, denn die Gelder sind hier in guten Händen und werden von der Leitung bestimmt gezielt eingesetzt«.

Mit der Leiterin der Einrichtung sprach Monika Brunert-Jetter über das neue Kindertagestättengesetz und den aktuellen Sachstand. Sie versprach den Verantwortlichen der Einrichtung, für anstehende Fragen und Probleme immer ein offenes Ohr zu haben. Die Delegation der Jungen Union, bestehend aus Maik Wilke, Jörn Hoffmann, Gregor Baranowski, Daniel Stein und Monika Brunert-Jetter, ließ sich die Einrichtung zeigen und stellte sich mit den Kindern des Bäderborner Kindergartens zum Gruppenbild mit Scheck auf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen