Mit Bier-Wagen und Würstchen-Mobil
Oberndorf feiert „Schützenfest zu Hause“

Der Schieß- und Schützenverein Oberndorf hat an Kreativität nichts vermissen lassen. Das Festwochenende orientierte sich daran, was die Pandemie zulässt.
  • Der Schieß- und Schützenverein Oberndorf hat an Kreativität nichts vermissen lassen. Das Festwochenende orientierte sich daran, was die Pandemie zulässt.
  • Foto: isa
  • hochgeladen von Praktikant Online

isa Oberndorf. „Schützenfest – drei Tage lang“ hieß es am Wochenende endlich noch einmal im oberen Lahntal. Zwar anders als man es sich eigentlich für dieses Jahr erhofft hatte, aber die Situation ließ es nun einmal noch nicht zu. Daher rief der Schieß- und Schützenverein (SSV) Oberndorf zur zweiten Runde des Oberndorfer „Schützenfestes zu Hause“ auf.

Dorfbewohner nehmen alternatives Programm gut an

Nachdem die Dorfbewohner das alternative Programm schon im vergangenen Jahr so gut angenommen hatten und man auch 2021 kein herkömmliches Schützenfest feiern konnte, stand die Idee schnell fest, diese Version erneut durchzuführen. Zur Erinnerung: Die Vereine im Bad Laaspher Stadtgebiet hatten die herkömmliche Fest-Saison bewusst früh und gemeinschaftlich abgesagt. Auch die Stadt Bad Laasphe habe schnell die Umsetzung des Vorhabens genehmigt, ergänzte der 1. Vorsitzende Ralf Mengel. Außerdem verriet der Vereins-Chef im Gespräch mit der SZ, dass vor allem in Erndtebrück viele Testtermine durch SSV-Mitglieder belegt worden seien, damit dem Schützenfest nichts im Wege stehe. Bestens gerüstet konnte in dem grün-weiß geschmückten Dorf das Schützenfest starten.

Den Anfang machte am Freitagabend der Spielmannszug des TV 08 Feudingen mit einer öffentlichen Probe unter freiem Himmel und lockte einige Besucher in die Ortsmitte – selbstverständlich unter Einhaltung der Corona-Regeln. Dieses Angebot nahmen die Oberndorfer gerne und gut an. Der nächste und gleichzeitig Hauptprogrammpunkt war dann die Gestaltung des kompletten Samstagnachmittags und -abends. Die Veranstaltung begann für den SSV Oberndorf am Altenheim Elim. Dort starteten die Schützen mit einem Einmarsch der Fahnenabordnung sowie der Majestäten über etwa 100 Meter als kleiner Festzug. Außerdem spielte dort eine Abordnung der Musikkapelle Irmgarteichen, um den Marsch zu begleiten sowie zur Unterhaltung der Elim-Bewohner.

Bier-Wagen zur Versorgung der Feiernden

Die Musikkapelle Irmgarteichen habe sich sehr gefreut über die Anfrage des SSV Oberndorf. „Die Musiker konnten wegen der Corona-Situation erst zum zweiten Mal in diesem Jahr spielen“, sagte Ralf Mengel. Dabei konnten die Siegerländer ihr Können gleich doppelt beweisen und zogen für ein kleines Platzkonzert noch einmal in die Ortsmitte um, damit auch das restliche Dorf der Musik lauschen konnte. Während dessen fuhren – wie im vergangenen Jahr – ein Bier-Wagen und ein Würstchen-Mobil den ganzen Abend durch Oberndorf, um die Feiernden mit Essen und Trinken auf Abstand zu versorgen.
Parallel dazu wurden dann auch die Dorfbewohner aktiv, und so gab es wieder mehrere kleinere Schützenfeste in den verschiedenen Gärten und an Straßenecken, um an das Festwochenende gebührend zu erinnern. Am Sonntag beendeten die Schützen ihr Fest mit einem vereinsinternen Frühschoppen am Schießstand „Unterm Stein“ und blickten auf ein gelungenes zweites „Schützenfest zu Hause“ zurück. Dennoch: Die Hoffnung ruht auf drei normalen Tagen Schützenfest wie eh und je im Jahr 2022. Das liegt auf der Hand.

Autor:

Redaktion Wittgenstein aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen