Pferd scheute nach Unfall am Schloss

sz Bad Laasphe. Am Freitagnachmittag befuhr eine 19-jährige Pkw-Fahrerin die Kreisstraße 41 vom Schloss Wittgenstein kommend in Richtung Saßmannshausen. Zur gleichen Zeit war eine Gruppe von zwei Erwachsenen und vier Kindern mit Pferden in gleicher Richtung unterwegs. Da eines der Pferde Richtung Fahrbahnmitte wollte, hielt die 19-Jährige an, eine weitere gleichaltrige Pkw-Fahrerin hielt ebenfalls an. Eine nachfolgende 18-jährige Autofahrerin erkannte die stehenden Fahrzeuge jedoch zu spät und fuhr auf. Hierbei wurden alle drei Fahrzeuge beschädigt. Durch das laute Aufprallgeräusch scheute eines der Pferde und verletzte ein elfjähriges Mädchen. Die Schadenshöhe bezifferte die Polizei in ihrem Bericht auf 2500 e.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.