SZ-Plus

Gutachter attestiert Schuldunfähigkeit
Reichsbürger droht Unterbringung in Psychiatrie

Dem 52-jährigen Mann, der in Bad Laasphe-Oberndorf festgenommen wurde, werden 30 Straftaten zur Last gelegt. Der Wuppertaler hatte im Internet diverse Verschwörungstheorien verbreitet, die offenkundig der Reichsbürger-Szene zuzuordnen sind.
  • Dem 52-jährigen Mann, der in Bad Laasphe-Oberndorf festgenommen wurde, werden 30 Straftaten zur Last gelegt. Der Wuppertaler hatte im Internet diverse Verschwörungstheorien verbreitet, die offenkundig der Reichsbürger-Szene zuzuordnen sind.
  • Foto: Pixabay (succo)
  • hochgeladen von Sonja Schweisfurth (Redakteurin)

vö Bad Laasphe-Oberndorf/Wuppertal. Der 52-jährige mutmaßliche Reichsbürger aus Wuppertal, der am 14. Februar bei einem spektakulären Polizeieinsatz im Bad Laaspher Stadtteil Oberndorf festgenommen wurde, muss mit der Einweisung in eine forensische Klinik rechnen. Dies habe die Staatsanwaltschaft beantragt und verzichte stattdessen auf eine Anklage, erklärte Dr. Christian Lange, stellv. Pressesprecher des Landgerichtes Wuppertal, auf Anfrage der Siegener Zeitung. Der Antrag ziele darauf, den Mann „langfristig unterzubringen“.
Gutachter attestiert SchuldunfähigkeitDie Entscheidung der Anklage basiere auf der Tatsache, dass ein Gutachter dem Wuppertaler eine Schuldunfähigkeit attestiere. Die Entscheidung liege jetzt beim Landgericht, verhandelt werde in einem Hauptverfahren.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Martin Völkel (Redakteur) aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  2 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen