SZ-Plus

Städtisches Gymnasium Bad Laasphe
Rotary Club unterstützt Schulhofneugestaltung

Die beiden Kleinfeldtore auf dem oberen Schulhof des Städtischen Gymnasiums wurden vom Rotary Club Berleburg-Laasphe gestiftet und damit die Schulhof-Neugestaltung des „GymBaLa“ maßgeblich unterstützt. Foto: Sarah Benscheidt
  • Die beiden Kleinfeldtore auf dem oberen Schulhof des Städtischen Gymnasiums wurden vom Rotary Club Berleburg-Laasphe gestiftet und damit die Schulhof-Neugestaltung des „GymBaLa“ maßgeblich unterstützt. Foto: Sarah Benscheidt
  • hochgeladen von Sarah Benscheidt (Volontärin)

sabe Bad Laasphe. Wahrscheinlichkeitsrechnung, Partizip Perfekt, Iphigenie auf Tauris, Fotosynthese – was ein Schüler während seiner Schullaufbahn so alles fassen, lernen, analysieren und rezipieren muss, ist mannigfaltig, schillernd und umfangreich. Was könnte da bei so viel umfänglicher Struktur für die Gehirnareale angenehmer sein, als zumindest in der Pause zurück zur Einfachheit zu kommen? Raus aus den Klassen, rein ins Gelände und vor allen Dingen: auf den Schulhof – so ist die Devise des Städtischen Gymnasium Bad Laasphe schon länger...

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Sarah Benscheidt (Volontärin) aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.