Sabine Schäfer bleibt Vorsitzende

Laaspher Frauenchor setzt auf bewährte Kräfte / Anneliese Schäfer neues Ehrenmitglied

tk Bad Laasphe. Der Laaspher Frauenchor blickte jetzt auf ein erfolgreiches und erinnerungswürdiges Jahr 2003 zurück. In besonders guter Erinnerung sind den 114 paasiven und 37 aktiven Mitgliedern die Festlichkeiten zum 50-jährigen Chorbestehen, so Schriftführerin Karin Sonneborn in ihrem Jahresbericht. Sowohl das Konzert in der Aula des Gymnasiums als auch das Waldfest auf dem Schützenplatz hatte viele Besucher angelockt. Im Anschluss an den Jahresbericht folgten zahlreiche Ehrungen. Hilde Pfeifer verpasste keine einzige Chorprobe, Margret Gier lediglich eine, Hildegard Holzhauer und Sabine Schäfer zwei, Lenelise Hof, Hildegard Pfaff sowie Elisabeth Grübener drei Übungsstunden.

Aus den Reihen der Passiven wurden folgende Mitglieder geehrt: für fünf Jahre Zugehörigkeit: Wolfgang Stremmel, Ursula Engelbach, Michael Peschel; für zehn Jahre: Reiner Dietrich, Renate Bürgel, Volker Gautsch, Sabine Schmid; für 15 Jahre: Waltraud Duchardt; für 20 Jahre: Sieglinde Bergendahl, Walter Wehn, Johanna Richstein, Silke Wagner; für 25 Jahre: Ingrid Stremmel, Kerstin Dietrich; für 30 Jahre Erhard Schäfer II, Edeltraud Schneider; für 35 Jahre: Erhard Schäfer I, Elsa Wamich, Hartmut Hofmann; für 45 Jahre: Erika Zacharias, Ingrid Heinemann.

Mit Urkunden bedacht wurden Christa Huber, Marianne Messerschmidt und Otmar Ilgen für 40 Jahre inaktive Mitgliedschaft sowie Botho Prinz zu Sayn-Wittgenstein Hohenstein und Gerhard Metz für 50-jährige Treue. Nicht zuletzt gab es Auszeichnungen für aktive Sängerinnen. Für fünf Jahre: Gisela Dürr und Karin Sonneborn; 20 Jahre: Leneliese Hof; 35 Jahre: Gudrun Neugebauer. Urkunden erhielten Elisabeth Grübener, Sabine Schäfer und Gudrun Loos für 25 Jahre aktives Singen sowie Monika Hofmann, Thea Hartnack und Edith Gemmecker für 40 Jahre. Neues Ehrenmitglied ist Anneliese Schäfer, die seit 50 Jahren ihre Stimme dem Chor widmet.

Vorsitzende Sabine Schäfer und Schriftführerin Karin Sonneborn wurden in ihren Ämtern ebenso bestätigt wie die Beisitzerinnen Gudrun Loos, Gerda Bäcker und Doris Schäfer.

Neu gewählt wurde Beisitzerin Anneliese Wenzel. Beisitzer der Passiven ist Achim Trapp. Für die Noten sind weiterhin Elisabeth Grübener und Hildegard Holzhauer zuständig.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen