SZ

Ein Lehrer für 16 bis 30 Schüler
Sieben Eingangsklassen in Bad Laasphe

Der Schulausschuss berät das Thema in seiner Sitzung am 8. Dezember.

howe Bad Laasphe. Für das Schuljahr 2021/22 sollen an den Grundschulen der Stadt Bad Laasphe insgesamt sieben Eingangsklassen gebildet werden. Diesen Vorschlag unterbreitet die Verwaltung dem Schulausschuss, der am Dienstag, 8. Dezember, ab 17.30 Uhr im Rathaus tagt. Demnach sollen am Hauptstandort der Grundschule Bad Laasphe zwei Eingangsklassen, an der Grundschule Feudingen eine und an der Grundschule Banfe ebenfalls eine Eingangsklasse entstehen. Am Teilstandort Niederlaasphe der Grundschule Bad Laasphe werden weiterhin drei Lerngruppen im jahrgangsübergreifenden Unterricht vorgesehen.
Sieben Klassen in Bad LaaspheIm Einzelnen haben sich bislang 48 Kinder in Bad Laasphe, 19 in Niederlaasphe, 16 in Banfe und 30 Kinder in Feudingen angemeldet. Das sind 113 Mädchen und Jungen.

howe Bad Laasphe. Für das Schuljahr 2021/22 sollen an den Grundschulen der Stadt Bad Laasphe insgesamt sieben Eingangsklassen gebildet werden. Diesen Vorschlag unterbreitet die Verwaltung dem Schulausschuss, der am Dienstag, 8. Dezember, ab 17.30 Uhr im Rathaus tagt. Demnach sollen am Hauptstandort der Grundschule Bad Laasphe zwei Eingangsklassen, an der Grundschule Feudingen eine und an der Grundschule Banfe ebenfalls eine Eingangsklasse entstehen. Am Teilstandort Niederlaasphe der Grundschule Bad Laasphe werden weiterhin drei Lerngruppen im jahrgangsübergreifenden Unterricht vorgesehen.

Sieben Klassen in Bad Laasphe

Im Einzelnen haben sich bislang 48 Kinder in Bad Laasphe, 19 in Niederlaasphe, 16 in Banfe und 30 Kinder in Feudingen angemeldet. Das sind 113 Mädchen und Jungen. Unter Berücksichtigung der jahrgangsübergreifenden Gruppen in Niederlaasphe und der vorgegebenen, kommunalen Klassenrichtzahl ergeben sich sieben Klassen. Der Schulleiter der Grundschule Bad Laasphe hat bereits darauf hingewiesen, dass aus pädagogischen Gründen eine interne Umsetzung der Schüler der Grundschule Bad Laasphe, zwischen Teilstandort Niederlaasphe und dem Hauptstandort, erfolgen könne.

Ein Lehrer für 30 Schüler

Interessant ist das Verhältnis „Schüler je Lehrerstelle“, das in Grundschulen 21,95 betragen sollte. Optimal sei die Versorgung, heißt es in der Vorlage der Verwaltung, wenn an den Grundschulen im Durchschnitt 23 Schüler in den Klassen unterrichtet würden. In Banfe (16 Schüler) und Feudingen (30 Kinder) sind die Unterschiede da in diesem Jahr besonders groß. Hüben kümmert sich ein Lehrer um eine relativ überschaubare Klassengröße, drüben sind 30 Kinder sicher eine Herausforderung – die Banfe in den vergangenen Jahren aber auch schon meistern musste. Ein Blick auf die Heimatorte der Kinder verrät, dass nahezu alle auch ortsnah eingeschult werden.

Alle Kinder kommen aus der Kernstadt

In der Grundschule Bad Laasphe kommen in 2021/22 auch alle 48 Kinder aus der Kernstadt. In Niederlaasphe sind es von den 19 Kindern sechs aus der Kernstadt, eines aus Puderbach und eines aus Hesselbach. In die Grundschule Banfe gehen sechs Kinder aus Banfe, fünf aus Fischelbach, vier aus Hesselbach und eines aus der Kernstadt. In Feudingen sind es 22 Feudinger Kinder, drei aus Volkholz, drei aus Rückershausen, eines aus Weide und eines aus Steinbach.

Autor:

Holger Weber (Redakteur) aus Wittgenstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen