Toni Achenbach gehört seit 70 Jahren zum Verein

Niederlaaspher Turner ehrten sie dafür bei Versammlung

tk Niederlaasphe. Mit einer Turnvorführung der jüngsten Mitglieder begann der TuS Niederlaasphe am Samstag seine Jahreshauptversammlung in der örtlichen Turnhalle. Vorsitzender Volker Schäfer übergab seinen Vorstandskolleginnen und -kollegen das Wort, die ihre jeweiligen Jahresberichte vortrugen. Den Anfang machte Schriftführerin Pia Pfeil. Es folgten Oberturnwartin Elke Feist, die zudem einigen Vereinsmitgliedern deren wohlverdiente Sportabzeichen aushändigte, und Kassenwart Sigmund Stoß.

Anschließend widmete sich der Vorsitzende Volker Schäfer seinem Lieblingspunkt auf der Tagesordnung, der Ehrung verdienter Mitglieder. Obwohl leider nur wenige der zu ehrenden Sportler anwesend waren, seien hier dennoch alle erwähnt. Der TuS Niederlaasphe hat mit Helga Neuhoff, Magdalene Joppich, Norbert Heinze und Adolf Klaus ab sofort vier neue Ehrenmitglieder. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Ute Henkel, Kornelia Rubner, Helga Schäfer, Gisela Wipper, Jost Richstein, Jens Wunderlich und Wolfram Schäfer. Seit 40 Jahren halten Brunhild Becker und Ingrid Schneider-Kohle dem TuS die Treue. Eine wahrhaft besondere Auszeichnung wurde Toni Achenbach zuteil: Sie ist bereits seit 70 Jahren Mitglied des Vereins.

Auf der Tagesordnung standen auch einige Wahlen. Ellen Achenbach löst Pia Pfeil als Schriftführerin ab. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Es sind dies: Dieter Roth (zweiter Vorsitzender), Evi Schmelter (zweiter Kassiererin), Elke Köttgen (Jugendwartin), Andrea Schneider-Schäfer (Jugendturnwartin), Volker Schreiber (Spielwart), Udo Feist (Gerätewart) und Wolfram Schäfer (Fahnenträger). Im Anschluss an die Wahlen blickten die Turner schon einmal auf die anstehenden Aktivitäten 2006. Der offizielle Teil der Versammlung wurde mit dem Turnerlied »Turner, auf zum Streite« beendet.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen