SZ-Plus

Kreative Aktion am Gründungstag
VfB Banfe feiert 100. Geburtstag

Der Vorsitzende André Becker (2. v. l.) nahm den historischen Ball von Marcus Poburski, Andreas Roth und Hartmut Bergen (v. l.) entgegen. Das lederne Spielgerät wandert ins Banfer Heimatmuseum.
2Bilder
  • Der Vorsitzende André Becker (2. v. l.) nahm den historischen Ball von Marcus Poburski, Andreas Roth und Hartmut Bergen (v. l.) entgegen. Das lederne Spielgerät wandert ins Banfer Heimatmuseum.
  • Foto: Timo Karl
  • hochgeladen von Timo Karl (Redakteur)

tika Banfe. Kurz hielt André Becker inne. Der Vorsitzende des VfB Banfe suchte nach den richtigen Worten. „Anfangs war ich wirklich traurig, inzwischen habe ich mich aber an die Situation gewöhnt – und bin erleichtert. Jetzt sind wir 100 Jahre alt“, konstatierte Becker. Das Strahlen kehrte zurück in sein Gesicht. Tatsächlich hatte der Vereinsboss allen Grund zur Freude, wenngleich der eigentlich für den Gründungstag am Donnerstag geplante große Festkommers anlässlich des Jubiläums ausfiel. „Wir machen das Beste daraus. Dass wir den Kommers nachholen, steht außer Frage“, erklärte Becker. Wenige Meter neben ihm hatten sich einige Menschen auf dem Innenhof des Heimatmuseums in Banfe versammelt – im Rahmen einer corona-gerechten Ersatzveranstaltung gab der Verein am 4.

SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Timo Karl (Redakteur) aus Erndtebrück

Timo Karl (Redakteur) auf Facebook
Timo Karl (Redakteur) auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen