SZ-Plus

Hausärztliche Versorgung in Kirchen
Ärzte werden mit Gold aufgewogen

Medizinische Versorgungszentren (MVZ) finanzieren sich nicht leicht, verdeutlichte Henning Weil. Die Verbandsgemeinde sucht nach Mitteln und Wegen, die medizinische Versorgung auf ihrem Gebiet langfristig sicherzustellen.
  • Medizinische Versorgungszentren (MVZ) finanzieren sich nicht leicht, verdeutlichte Henning Weil. Die Verbandsgemeinde sucht nach Mitteln und Wegen, die medizinische Versorgung auf ihrem Gebiet langfristig sicherzustellen.
  • Foto: rai
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

goeb Betzdorf. Einmal mehr gerungen wurde im Verbandsgemeinderat Betzdorf-Gebhardshain um die Frage der ärztlichen Versorgung der Region. Was die Stadt Betzdorf vorexerziert hat, dürfte auch für die Region von Belang sein, denn – wie drückte es der Mediziner Henning Weil aus: Man kann sich Ärzte nicht backen. Die SPD hatte einen entsprechenden Antrag formuliert, wie man Ärzte in die Region bekommen und sie dort halten könne. Was Bernd Becker für die Sozialdemokraten formulierte, wurde vielfach kommentiert, geändert, und teilweise widersprachen ihm die Redner auch. So war es später an 1. Beigeordnetem Joachim Brenner, den gemeinsamen Nenner aller Positionen festzustellen und darüber abstimmen zu lassen. Das gelang.

SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Dr. Andreas Goebel (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen