Böhmer bleibt in Betzdorf

ubau Betzdorf. Fußball-Oberligist SG 06 Betzdorf hat seine Personalplanungen für die kommende Saison fast abgeschlossen. „Wir sind noch an einem Stürmer dran, aber ansonsten steht unser Kader“, sagte der Sportliche Leiter der Siegstädter, Ulrich Kempf, gestern Abend auf SZ-Anfrage.

Die positive Nachricht: Der von mehreren Clubs umworbene Angreifer Philipp Böhmer schnürt auch in der Spielzeit 2009/2010 die Schussstiefel für die SG 06 Betzdorf. Neben dem Torjäger sagten auch Alexander Rosin und Thomas Blum für die nächste Saison zu. Die beiden vorerst letzten Neuzugänge sind Kevin Leicher (Sportfr. Neitersen) und Daniel Singateh (SG Weitefeld). Verlassen wird den Verein hingegen Offensivspieler Guiseppe „Pino“ Salvio, der derzeit noch keinen neuen Verein hat.

„Wir sind so weit zufrieden mit dem Kader, den wir nun haben. Wir konnten einiges kompensieren, wenn auch nicht alles. Dennoch dürften wir auf jeden Fall konkurrenzfähig sein“, ist sich Ulrich Kempf sicher.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.