Parkplatz Stadion Bühl
Container mit Altkleidern brennt

Die Betzdorfer Feuerwehr löschte Freitagabend den Altkleidercontainer.

rai Betzdorf. Ein Feuer in einem Altkleidercontainer musste der Löschzug Betzdorf am Freitagabend löschen. Laut Wehrführer Niclas Brato qualmte es beim Eintreffen der Feuerwehr auf dem Parkplatz am Stadion Bühl aus dem Behälter. Beim Öffnen der Einwurfklappe seien Flammen herausgeschlagen. Als erste Maßnahme gegen das Feuer wurde das Strahlrohr in den Container gehalten. Ein unmittelbar daneben aufgestellter Schuhcontainer wurde aus dem Gefahrenbereich gerückt, um weiteren Schaden zu vermeiden. Danach versuchten die acht Wehrleute mit einer Brechstange, die Fronttür zu öffnen, was jedoch nicht ohne Weiteres gelang. „Die Container sind offenbar gut gesichert“, so Brato. Der Rüstwagen wurde nachalarmiert. Dieser war zu diesem Zeitpunkt wegen der Bombenentschärfung auf dem Molzberg in Betzdorf auf dem Schützenplatz in Bereitstellung (die Siegener Zeitung berichtete). Dem Spreizer des Rüstwagens hatte die Klappe des Containers nicht mehr viel entgegenzusetzen. Die Altkleider wurden mit Strahlrohr abgelöscht und mit der Schaufel auseinander gezogen. Mit der Wärmebildkamera wurde kontrolliert, ob es noch Glutnester in den Knäuels aus Kleidungsstücken gab. Auch die Polizei Betzdorf war am Einsatzort.   Die Polizei nahm vor Ort Ermittlungen wegen Brandstiftung auf und  bittet   um Zeugenhinweise unter Tel. (02741) 926-0.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen