Die Ergebnisse der Landtagswahl
Der Blick in die heimischen Wahlkreise

5Bilder

sz Kreis Altenkirchen. Rheinland-Pfalz hat gewählt. Ein spannender Wahlabend liegt hinter den Kandidaten im Wahlkreis I (Betzdorf/Kirchen): Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) und Michael Wäschenbach (CDU) lieferten sich ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen. Letztlich setzte sich der Christdemokrat mit 41,5 Prozent gegen seine Kontrahentin (37,4) durch. 

Der große Abend des Michael Wäschenbach

Wahlbeteiligung im Kreis Altenkirchen sinkt

In den Wahllokalen herrschte phasenweise gähnende Leere. Dafür gibt’s zwei– Gründe: Zum einen natürlich den enorm hohen Anteil an Briefwählern, zum anderen aber auch eine insgesamt gesunkene Wahlbeteiligung. So haben im Landkreis Altenkirchen diesmal nur 58,9 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben. Das sind 7,2 Prozentpunkte weniger als bei der Landtagswahl 2016.

Das sagen die Kandidaten und Parteivorsitzenden

Alle Ergebnisse auf einen Blick

Nachfolgend finden Sie die Ergebnisse aus den Verbandsgemeinden des Oberkreises Altenkirchen (teilweise journalistisch eingeordnet, teilweise als Info-Grafik):

- Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain
- Verbandsgemeinde Kirchen
- Verbandgemeinde Daaden-Herdorf

Zu Beginn des Abends musste Michael Wäschenbach noch zittern, der Sieg war zu Beginn der Hochrechnungen alles andere als sicher. Wir haben ihn den Abend über begleitet. 

Hoffen und Bangen bei Michael Wäschenbach
Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen