SZ-Plus

Corona: Leiter des AK-Gesundheitsamts im Interview
"Die relativ ruhige Zeit ist vorbei"

Die Mehrheit hat Respekt vor der Erkrankung und hält die politisch vorgegebenen Regeln ein, heißt es aus dem Kreishaus.
2Bilder
  • Die Mehrheit hat Respekt vor der Erkrankung und hält die politisch vorgegebenen Regeln ein, heißt es aus dem Kreishaus.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Sonja Schweisfurth (Redakteurin)

dach Betzdorf. Die Jahresrückblicke der Herren Jauch, Kerner & Co. werden dieses Jahr beherrscht sein von einem einzigen Thema: die Pandemie. „Corona“, wie das SARS-CoV-2-Virus landläufig genannt wird, ist – was den Small Talk betrifft – auf Augenhöhe mit dem Wetter. Niemand kommt an diesem Thema vorbei, zumal die Fallzahlen gerade in manchen Gebieten wieder erschreckend in die Höhe schnellen. Über 4000 Neuinfektionen binnen 24 Stunden waren zuletzt für das Bundesgebiet gemeldet. Die Siegener Zeitung hat dem Chef des Gesundheitsamts des Kreises Altenkirchen, Uwe Fuchs, zum „Gesamtkomplex Corona“ einige Fragen gestellt.

Herr Fuchs, der Kreis Altenkirchen ist bislang recht glimpflich durch die Pandemie gekommen.

SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Achim Dörner (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen