SZ-Plus

Martin-Luther-Grundschule Betzdorf
Dritte Klasse in Quarantäne

Seit vergangenen Mittwoch ist eine der 3. Klassen der Betzdorfer Martin-Luther-Grundschule in Quarantäne.-
  • Seit vergangenen Mittwoch ist eine der 3. Klassen der Betzdorfer Martin-Luther-Grundschule in Quarantäne.-
  • Foto: damo
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

damo Betzdorf. In diesem Herbst sind die Grundschulen im Oberkreis weitgehend von Homeschooling verschont geblieben – nun hat es aber auch eine Schule im Siegtal getroffen. Seit vergangenen Mittwoch ist eine der 3. Klassen der Betzdorfer Martin-Luther-Grundschule in Quarantäne. Grund dafür ist eine Infektion bei einem Drittklässler. Als der Fall aktenkundig wurde, ist sofort das übliche Procedere in Gang gesetzt worden: Das Gesundheitsamt hat übernommen, im Dialog mit der Schule Kontaktpersonen identifiziert und die Klasse in Quarantäne geschickt. Am Montag sind alle Klassenkameraden getestet worden – nach Angaben der Kreisverwaltung dürften die Ergebnisse am Mittwoch vorliegen.

damo Betzdorf. In diesem Herbst sind die Grundschulen im Oberkreis weitgehend von Homeschooling verschont geblieben – nun hat es aber auch eine Schule im Siegtal getroffen. Seit vergangenen Mittwoch ist eine der 3. Klassen der Betzdorfer Martin-Luther-Grundschule in Quarantäne. Grund dafür ist eine Infektion bei einem Drittklässler. Als der Fall aktenkundig wurde, ist sofort das übliche Procedere in Gang gesetzt worden: Das Gesundheitsamt hat übernommen, im Dialog mit der Schule Kontaktpersonen identifiziert und die Klasse in Quarantäne geschickt. Am Montag sind alle Klassenkameraden getestet worden – nach Angaben der Kreisverwaltung dürften die Ergebnisse am Mittwoch vorliegen. Aber selbst, wenn alle negativ ausfallen würden, bleibt die betroffene Klasse laut Kreisverwaltung mindestens den Rest der Woche im „Homeoffice“. In der Elternschaft ist, wie in ähnlichen gelagerten Fällen an anderen Schulen auch, natürlich die Frage aufgekommen: Berührt diese Corona-Infektion auch mein eigenes Kind? Grundsätzlich gilt: Kinder, die vom Gesundheitsamt nicht als direkte Kontaktperson eingestuft worden sind, dürfen weiter die Schule besuchen.

Autor:

Daniel Montanus (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Entspannt von zu Hause erfahren, was die Region bewegt.

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Die kalte und dunkle Jahreszeit ist längst angebrochen. Es beginnt die Zeit für kuschelige Decken, wärmende Tees und natürlich Stoff zum Lesen. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung....

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen