Ehrgeizige Pläne

sz Betzdorf. Mit einem ehrgeizigen Chorprojekt wollen Sängerinnen und Sänger aus nah und fern sich zusammenfinden, um Bachs schönstes Chor- und Orchesterwerk, das „Weihnachtsoratorium“ einzustudieren. Lernfähige Frauen und Männer mit guter Stimme sind eingeladen, an diesem außerordentlichen Chorprojekt teilzunehmen.

Die Proben für die Kantaten I bis III finden ab sofort dienstags um 19.30 im Pfarrzentrum Bruche, mittwochs um 19 Uhr im Bürgerhaus Birken und freitags um 20 Uhr in der Gastwirtschaft „Zum Grünen Baum“ in Betzdorf statt. Die Aufführung des Weihnachtsoratoriums findet am 13. Dezember (dritter Advent) um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Ignatius Betzdorf statt.

Die russische Kammerphilharmonie Moskau und bekannte Solisten begleiten den Projektchor. Auskünfte erteilt Dekanatskantor Luis Perathoner, Tel. (0 27 41) 97 28 20.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.