Eine Wohltat für Stoßdämpfer

Gontermannstraße in Betzdorf fertig ausgebaut

thor Betzdorf. Die Zeit der Schlaglöcher und abgesackten Bordsteine ist vorbei: Fertig ausgebaut ist die Gontermannstraße in Betzdorf – und das »in schwieriger wirtschaftlicher Zeit«, wie gestern Bürgermeister Michael Lieber im Rahmen eines Pressetermins betonte. Anfang Juli waren bereits neue Gasleitungen verlegt worden, einen Monat später folgte der eigentliche Straßenbau auf einer Länge von 220 Metern zwischen dem Parkplatz und der Einmündung zur Hochstraße. In dieser Zeit war die Straße voll gesperrt, eine Maßnahme, die sich für Lieber und den zuständigen Bauingenieur in der Betzdorfer Verwaltung, Gottfried Frings, aufgrund der zügigen Abwicklung ausgezahlt hat. Zumal auch das Zusammenwirken mit den Anwohnern hervorragend gewesen sei, so Frings.

Die Kosten belaufen sich ingesamt auf 148000 Euro. Davon trägt die Stadt Betzdorf 50 Prozent. Die Verlegung der Gasleitungen schlägt zusätzlich mit 30000 Euro zu Buche. Ein Lob gab es für die ausführende Baufirma Diehl aus Neunkirchen. Nach Mitteilung von Lieber soll noch in diesem Jahr die Scheuerfelder Straße eine grobe Teerdecke erhalten. Im nächsten Jahr soll dann der Ausbau des so genannten »Brucher Ei« erfolgen. Außerdem wolle man die Straßen rund um die St.-Ignatius-Kirche in einen vernünftigen Zustand bringen. Diese Maßnahme werde etwa 200000 Euro kosten, allerdings ständen hierfür schon Mittel aus der Städtebauförderung bereit, berichtete der Bürgermeister. In Bruche sollen zudem die Bagger im Bereich Mittelstraße/Katharinenweg/Marienstraße anrücken.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen