Lockerungen ab Montag
Fahrkartenkauf in Bussen wieder möglich

Ab Montag öffnen sich in den Bussen auch wieder die vorderen Türen.

sz Kreis Altenkirchen. In den Bussen der Westerwaldbus GmbH und der beauftragten Partnerunternehmen wird ab Montag kommender Woche wieder der Vordereinstieg geöffnet. Zugleich werden dann wieder die Fahrkartenverkäufe in den Bussen möglich sein. Darüber hinaus werden auch die Fahrscheinkontrollen aufgenommen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Vordertüren der Busse wurden Mitte März zum Schutz der Busfahrer vor einer Infektion mit dem Corona-Virus gesperrt. Zugleich wurden die Fahrscheinverkäufe und Kontrollen eingestellt. Nun werden diese Maßnahmen im Rahmen der bundesweiten Lockerungen ebenfalls zurückgenommen.

Um die Fahrerinnen und Fahrer aber weiterhin zu schützen, wurden in sämtlichen Fahrzeugen der Westerwaldbus GmbH Trennscheiben am Fahrerplatz eingebaut, durch die ein Ticketverkauf ermöglicht wird. In den Bussen der Auftragsunternehmen werden vergleichbare Schutzmaßnahmen getroffen.

„Wir haben zu Beginn der Corona-Krise sofort mit den Schutzmaßnahmen reagiert. Nun haben wir eine Lösung gefunden, die Fahrer weiterhin zu schützen und dennoch wieder die Fahrscheinverkäufe durchführen zu können“ so der zuständige 1. Kreisbeigeordnete Tobias Gerhardus. „Die Trennscheiben werden auch nach der Corona-Krise weiterhin in den Bussen verbleiben, um den Fahrerinnen und Fahrern den bestmöglichen Schutz zu bieten“, so der Geschäftsführer der Westerwaldbus GmbH, Oliver Schrei.

Das kreiseigene Unternehmen führt sämtliche Linienbusverkehre in den beiden Linienbündeln Daaden-Gebhardshain und Betzdorf-Kirchen durch. Hier sind neben den Fahrzeugen der Auftragsunternehmen bis zu 46 Busse im täglichen Einsatz.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen