SZ

Bahntrasse durch Elkenroth
Fahrradweg oder Güterstrecke?

Die alte Bahnstrecke durch Elkenroth: Der Gemeinderat würde hier gerne einen Fahrradweg bauen, Unternehmer Markus Mann mit Zügen Holz transportieren.
2Bilder
  • Die alte Bahnstrecke durch Elkenroth: Der Gemeinderat würde hier gerne einen Fahrradweg bauen, Unternehmer Markus Mann mit Zügen Holz transportieren.
  • Foto: dach
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

dach Elkenroth. Was wird aus dem alten Gleisstrang, der sich quer durch Elkenroth zieht? Geht es nach dem Gemeinderat, entsteht auf der Trasse ein Rad- und Fußweg, und zwar vom Ortseingang aus Richtung Dickendorf kommend bis zu jenem aus Richtung Weitefeld. Dafür hat das Gremium jedenfalls am Mittwochabend die Weichen gestellt und eine Satzung beschlossen, die der Gemeinde das Vorkaufsrecht verschafft (bei einer Gegenstimme und zwei Enthaltungen).
Es gibt aber auch eine andere Idee: Wie bereits berichtet, möchte der Langenbacher Unternehmer Markus Mann die Strecke reaktivieren. Er würde dort gern mit Zügen Holzstämme transportieren lassen, idealerweise bis zu seinem Sägewerk nach Langenbach. Auch er war zur Sitzung des Gemeinderats gekommen, jedoch lediglich als Zuhörer.

dach Elkenroth. Was wird aus dem alten Gleisstrang, der sich quer durch Elkenroth zieht? Geht es nach dem Gemeinderat, entsteht auf der Trasse ein Rad- und Fußweg, und zwar vom Ortseingang aus Richtung Dickendorf kommend bis zu jenem aus Richtung Weitefeld. Dafür hat das Gremium jedenfalls am Mittwochabend die Weichen gestellt und eine Satzung beschlossen, die der Gemeinde das Vorkaufsrecht verschafft (bei einer Gegenstimme und zwei Enthaltungen).
Es gibt aber auch eine andere Idee: Wie bereits berichtet, möchte der Langenbacher Unternehmer Markus Mann die Strecke reaktivieren. Er würde dort gern mit Zügen Holzstämme transportieren lassen, idealerweise bis zu seinem Sägewerk nach Langenbach. Auch er war zur Sitzung des Gemeinderats gekommen, jedoch lediglich als Zuhörer.

Westerwaldbahn will Bahntrasse durch Elkenroth verkaufen

Hintergrund ist das Bestreben der Westerwaldbahn, die Trasse zu verkaufen. Zumindest soll der Teil von der Rosenheimer Lay (kurz hinter der Bindweide) bis nach Weitefeld veräußert werden. Das bestätigte Geschäftsführer Oliver Schrei der SZ. Vor knapp zwei Jahren war dieser Streckenabschnitt bereits von „Bahnbetriebszwecken freigestellt“ worden. Entsprechend sieht das Gleisbett aus: Hier weicht das Schottergrau vielerorts saftigem Grün.

Die alte Bahnstrecke durch Elkenroth: Der Gemeinderat würde hier gerne einen Fahrradweg bauen, Unternehmer Markus Mann mit Zügen Holz transportieren.
  • Die alte Bahnstrecke durch Elkenroth: Der Gemeinderat würde hier gerne einen Fahrradweg bauen, Unternehmer Markus Mann mit Zügen Holz transportieren.
  • Foto: dach
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

Für die Ortsgemeinde ist das offenbar eine tolle Gelegenheit. Laut den Unterlagen zur Sitzung, die Ortsbürgermeister Peter Schwan verlas, gibt es im Ort selbst bislang keinen Radweg. Der häufig genutzte Weg von Weitefeld kommend endet auf Höhe des Rewe-Markts – wo ein etwaiger neuer Radweg auf der gegenüberliegenden Straßenseite beginnen würde. Zudem könne er zur Anbindung des Friedhofs, der Sportanlagen, Grundschule, Kindergarten und des Einkaufsmarkts genutzt werden.

Markus Mann wiederum setzt auf die Bahn als klimafreundliches Transportmittel. Aufgrund der Borkenkäferkrise werde er auf Jahrzehnte gesehen Holzstämme zu seinem Sägewerk nach Langenbach teils über weite Strecken transportieren müssen. Und dafür möchte er eben die Bahn nutzen, wie er im Gespräch mit der SZ noch einmal deutlich machte.

Unternehmer will Bahntrasse wirtschaftlich nutzen

Er habe ein Areal an der Rosenheimer Lay gekauft – unter der Prämisse, die entsprechenden Genehmigungen zu bekommen. Damit sei für ihn quasi gesichert, Holz über die Strecke von Scheuerfeld aus bis dorthin über die Schiene zu bringen. Stand jetzt müsste er die Stämme dann dort auf Lkw verladen lassen. Und die Lastwagen würden dann durch die Dörfer zu seinem Betriebsgelände fahren.
Die Alternative ist demnach der Gleisstrang, der durch Elkenroth bis nach Weitefeld führt. Von dort, so Manns Plan, würde er dann zwei Kilometer neue Schienenstrecke bis nach Langenbach bauen lassen. Ja, das sei teuer, aber auf lange Sicht deutlich günstiger als das Verladen auf Lkw – und eben besser fürs Klima. Markus Mann spricht von zwei Zügen pro Woche, denen 50 Lkw-Ladungen entgegenstünden. Und: Für einen Fahrradweg durch Elkenroth finde sich doch sicher auch bei dieser Konstellation eine Lösung, etwa eine Routenführung parallel zur Bahntrasse. Markus Mann stellt in Aussicht, sich an solch einem Modell finanziell zu beteiligen. „Da würde ich mich sicher engagieren. Aber dafür muss man miteinander reden.“

Ortsgemeinde will das Areal selbst kaufen

Die Ortsgemeinde hat ihrerseits mit ihrem Beschluss klargestellt, dass sie durchaus selbst Interesse an dem langgezogenen Areal hat. Voraussetzung für die Ausübung des Vorkaufsrechts ist demnach ein Kaufvertrag zwischen Eigentümer, also der Westerwaldbahn (und damit faktisch dem Kreis Altenkirchen), und einem Dritten, z. B. Markus Mann. Dann kann die Ortsgemeinde an die Stelle des Käufers treten – muss aber auch den verhandelten Preis zahlen. Das wiederum gibt dem Langenbacher Unternehmer gewisse Spielräume. Will die Ortsgemeinde einen Betrag überweisen, dessen Höhe im Endeffekt Mann bestimmt?
An wen die Westerwaldbahn die Strecke verkauft, die insgesamt deutlich länger als der Elkenrother Abschnitt ist, entscheidet deren Gesellschafterversammlung, so Geschäftsführer Schrei. Vielleicht wird es sogar ein Politikum: „Eventuell werden auch noch der Kreisausschuss oder der Kreistag eingebunden.“

Die alte Bahnstrecke durch Elkenroth: Der Gemeinderat würde hier gerne einen Fahrradweg bauen, Unternehmer Markus Mann mit Zügen Holz transportieren.
Die alte Bahnstrecke durch Elkenroth: Der Gemeinderat würde hier gerne einen Fahrradweg bauen, Unternehmer Markus Mann mit Zügen Holz transportieren.
Autor:

Achim Dörner (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen