SZ

Der größte Ferienspaß aller Zeiten
Fast 50 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche

Den symbolischen "Anstoß" für das Rekord-Ferienspaßprogramm 2022 gaben jetzt die Jugendpfleger Ingo Molly, Felix Garcia Diaz und Elisa Fricke sowie die Bürgermeister Bernd Brato und Andreas Hundhausen (v. l.).
  • Den symbolischen "Anstoß" für das Rekord-Ferienspaßprogramm 2022 gaben jetzt die Jugendpfleger Ingo Molly, Felix Garcia Diaz und Elisa Fricke sowie die Bürgermeister Bernd Brato und Andreas Hundhausen (v. l.).
  • Foto: Nadine Buderath
  • hochgeladen von Michael Sauer

nb Betzdorf/Kirchen. Wieder wie in Vor-Corona-Zeiten, aber alles andere als ein alter Hut: Nicht nur die Kinder und Jugendlichen in den Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen haben sich auf den Ferienspaß gefreut, sondern offensichtlich auch die heimischen Vereine. Und so konnten die Jugendpflegen für diesen Sommer ein Paket mit fast 50 Veranstaltungen schnüren − ein echter Rekord. 

Sommerferien sind ja ohnehin schon eine feine Sache, und der Ferienspaß ist für viele Jungen und Mädchen die Sahne obendrauf. Viele fiebern alljährlich dem Zeitpunkt entgegen, an dem die Ferienspaß-Seite "scharf" gestellt wird für die Anmeldungen: Das ist in diesem Jahr ab Samstag, 25. Juni, um 9 Uhr der Fall.

nb Betzdorf/Kirchen. Wieder wie in Vor-Corona-Zeiten, aber alles andere als ein alter Hut: Nicht nur die Kinder und Jugendlichen in den Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen haben sich auf den Ferienspaß gefreut, sondern offensichtlich auch die heimischen Vereine. Und so konnten die Jugendpflegen für diesen Sommer ein Paket mit fast 50 Veranstaltungen schnüren − ein echter Rekord. 

Sommerferien sind ja ohnehin schon eine feine Sache, und der Ferienspaß ist für viele Jungen und Mädchen die Sahne obendrauf. Viele fiebern alljährlich dem Zeitpunkt entgegen, an dem die Ferienspaß-Seite "scharf" gestellt wird für die Anmeldungen: Das ist in diesem Jahr ab Samstag, 25. Juni, um 9 Uhr der Fall.

Ferienspaß in Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen: Programm füllt sich fast wie von selbst

"Wir waren positiv überrascht von der Resonanz der Vereine", so Ingo Molly von der Jugendpflege Betzdorf-Gebhardshain. Schließlich hatte in den vergangenen zwei Jahren wegen der Pandemie ein alternativer "Schönwetter-Ferienspaß" stattgefunden. Auch dieses Angebot war bei den Teilnehmern top angekommen, aber jetzt kann es eben wieder so richtig rund gehen. Zwar waren die Vereine aufgrund der Pandemie zunächst noch etwas zögerlich, wie Molly und sein Kollege von der VG Kirchen, Felix Garcia Diaz, berichten. Aber nachdem sie etwas "angestupst", sprich: angeschrieben, wurden, füllte sich das Programm fast wie von selbst. Die Vereine und Verbände sind seit Jahren tragende Säulen für den Ferienspaß, das betonen die Jugendpflegen explizit.

Rund 2000 Plätze, verteilt auf insgesamt 48 Veranstaltungen, stehen beim bis dato größten Ferienspaß zur Verfügung. Und wie immer gilt: Die Mischung macht das Spaßprogramm. "Klassiker" sind dabei, wie das Segelfliegen beim Segelflugclub Betzdorf-Kirchen, der seit fast 40 Jahren mitmacht, oder die Zauber-Workshops und die Lego-"WeDo"-Projekte. Neu im Angebot sind beispielsweise das Bogenschießen, das in Dermbach stattfindet, oder das Schnuppertraining im Rhönradturnen. Beim Ferienspaß kann gekocht werden, gesungen, der Giebelwald als Ranger erkundet und und und. Auch "altgediente" Jugendpfleger werden dabei noch durchaus überrascht. Denn als im vergangenen Jahr erstmalig eine "Kirchen-Expedition" auf dem Programm stand, war man eher etwas skeptisch. Aber: Kirchengebäude "backstage", das lockt und so folgt dieses Mal St. Michael auf St. Ignatius. 

Ferienspaß in Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen: Hier geht's zur Anmeldung

Die Anmeldungen für die Veranstaltungen erfolgen über www.jugendpflegen.de oder www.unser-ferienprogramm.de/jugendpflegen im Internet. Dort gibt es auch weitere Infos wie Zielgruppe und Co. 

Daneben bieten die Jugendpflegen in beiden Verbandsgemeinden wieder Ferienbetreuungen an, die allerdings bereits "rappelvoll" sind, sowie zwei weitere Aktionen. Noch einige wenige Plätze gibt es bei der Segelfreizeit für Jugendliche (ab elf Jahren) in den Niederlanden vom 14. bis 21. August, Anmeldung und Infos unter jugendpflege@vg-bg.de.

Kleinere Teilnehmer (ab sieben Jahren) sind für Sonntag, 28. August, zur "Milli-Zauberwald"-Pyjamaparty in der Betzdorfer Stadthalle geladen. Kartenbestellung unter hallo@jugendpflegen.de.

Autor:

Nadine Buderath (Redakteurin) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
2 Bilder

Neues Angebot auf 57immo.de
Jetzt Immobilie von Experten bewerten lassen

Gründe für eine Immobilienbewertung gibt es viele: Sie kann erforderlich sein für den Kauf oder Verkauf eines Hauses, beim Schließen eines Ehevertrages oder auch beim Verschenken des Eigentums an die Kinder. Allgemein gilt: Wer den Wert seiner Immobilie kennt, hat in vielen Situationen einen Vorteil. Mit der Immobilienbewertung der Vorländer Mediengruppe bekommen Haus- und Wohnungsbesitzer nun ein passendes Werkzeug zur schnellen und zuverlässigen Einschätzung des Wertniveaus an die Hand – und...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.