Nach Unwetter in Neunkirchen
Flaschen, Bälle, Holz: „Mini-Tsunami“ in der Heller

Braune Suppe trifft auf verhältnismäßig klares Wasser: So sah es am Freitagnachmittag an der Mündung der Heller in die Sieg aus.
3Bilder
  • Braune Suppe trifft auf verhältnismäßig klares Wasser: So sah es am Freitagnachmittag an der Mündung der Heller in die Sieg aus.
  • Foto: dach
  • hochgeladen von Achim Dörner (Redakteur)

dach Betzdorf. Freitagnachmittag, kurz vor sechs: Der Geräuschpegel in Betzdorf steigt im Handumdrehen. Es rauscht irgendwie. Klingt wie ein starker Schauer. Nur: Es ist trocken. Klar, es hat im Laufe des Tages geregnet. Doch in diesem Moment ist von Tropfen, die auf Straßen und Dächer plätschern, weit und breit nichts zu sehen.

Es stellt sich heraus, dass es sehr wohl Wasser ist, das die ansonsten nur vom Straßenverkehr gestörte Ruhe durchbricht. Die Heller. Das kleine Flüsschen schiebt eine Art Bugwelle vor sich her, einen „Mini-Tsunami“.

Die Redaktion der SZ in Betzdorf ist „hinten raus“ an so etwas wie einen Hinterhof angeschlossen. Hier fließt die Heller – ansonsten links, rechts, und von oben mit Beton eingefasst – einige Meter frei, bevor sie wieder in ihrem Korsett verschwindet. Das Fenster steht auf, das heftige Rauschen ist nicht zu überhören.

Nur wenige Meter, nachdem die Heller in die Sieg gemündet ist, kommen beide Flüsse vereint wieder ans Tageslicht, unmittelbar unterhalb der Fußgängerbrücke zwischen Parkdeck und Expert-Klein. Während das Wasser der Sieg relativ gechillt durch die Kleinstadt läuft, gleicht die Heller eher einer dunkelbraunen Suppe, garniert mit reichlich Glasflaschen, einigen Fußbällen und jeder Menge Gehölz.

Der Grund: In Neunkirchen hat es am Nachmittag einen Starkregen gegeben. Unter anderem die Tiefgarage des örtlichen Rewe-Markts wurde geflutet. Die Wassermassen bahnten sich dann mit entsprechendem Getöse ihren Weg durchs Hellertal, Endstation Betzdorf.

Autor:

Achim Dörner (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.