Ursache: gesundheitliche Probleme
Frontal in den Gegenverkehr auf der Wilhelmstraße

Drei Autos waren in den Unfall auf der Betzdorfer Willhelmstraße involviert.
  • Drei Autos waren in den Unfall auf der Betzdorfer Willhelmstraße involviert.
  • Foto: dach
  • hochgeladen von Achim Dörner (Redakteur)

dach Betzdorf. Zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos ist es am Dienstagmittag auf der Wilhelmstraße in Betzdorf gekommen. Offenbar hatte der 59-jährige Fahrer eines Skodas gesundheitliche Probleme der Art, dass er mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geriet, so die Polizei vor Ort.

Der Wagen prallte – quasi Kühler gegen Kühler – gegen eine Mercedes B-Klasse, die wiederum gegen einen dahinter befindlichen Seat geschoben wurde. Ein Notarzt und zwei Rettungswagenbesatzungen waren im Einsatz.

Der 59-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, die 41-Jährige Mercedesfahrerin vorsorglich ebenfalls. Die 23-Jährige am Steuer des Seats blieb demnach unverletzt. Der materielle Schaden wird auf 25 000 Euro geschätzt.

Autor:

Achim Dörner (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen