Einen Monat schneller als gedacht
L 278 wieder frei

sz Gebhardshain/Wissen. Nach einer Bauzeit von rund elf Monaten – und damit einen Monat früher als veranschlagt – ist der rund 1,7 Kilometer lange Ausbau der Landesstraße 278 von Gebhardshain in Richtung Wissen abgeschlossen. Das teilt das Verkehrsministerium mit.
Seit Dienstagabend kann der Verkehr wieder ungehindert fließen. Rund 1,5 Millionen Euro hat das Land als Straßenbaulastträger investiert.

„Investitionen in unsere Infrastruktur sind gut angelegtes Geld. Sie stellen sicher, dass die Menschen in Rheinland-Pfalz auch künftig mobil bleiben, ob mit Auto, Bus oder Fahrrad. Der Ausbau trägt erheblich zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und Verkehrsqualität bei. Er steigert die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger in Gebhardshain“, wird Verkehrsminister Dr. Volker Wissing zitiert.

Der Ausbau der L 278 war im Bereich der Ortslage der Wissener Straße und einem Teilstück der freien Strecke dringend erforderlich. Die Fahrbahn einschließlich aller Ver- und Entsorgungsleitungen ist innerorts auf einer Länge von 585 Metern grundhaft erneuert worden. Auf der freien Strecke ist der vorhandene Asphaltoberbau auf einer Länge von 1150 Metern durch das Aufbringen weiterer Schichten zusätzlich verstärkt worden. Die freie Strecke und die Ortsdurchfahrt haben nun eine Fahrbahnbreite von sechs Meter.

Außerdem sind innerorts von der Ortsgemeinde Gebhardshain auf der gesamten Strecke nun beidseitig 1,50 Meter breite Gehwege mit hergestellt worden. Rund 340 000 Euro wurden dafür investiert.

Zudem haben die Verbandsgemeindewerke Betzdorf-Gebhardshain in die Erneuerung ihrer Ver- und Entsorgungsleitungen rund 970 000 Euro investiert.
Wissings Dank gilt den Planern und Bauarbeitern für die Umsetzung und den Bürgern für ihre Geduld während der Beeinträchtigungen während der Bauarbeiten. Die Federführung der Straßenbaumaßnahme hat der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen