Kirmesjugend bringt die Elger Kirmes in den Ort
Mobilste Theke der Welt

Kirmesjugend und Anwohner ließen sich das ein oder andere Gezapfte schmecken. Und für die Kinder gab es Softdrinks und Lebkuchenherzen.
4Bilder
  • Kirmesjugend und Anwohner ließen sich das ein oder andere Gezapfte schmecken. Und für die Kinder gab es Softdrinks und Lebkuchenherzen.
  • Foto: nb
  • hochgeladen von Marc Thomas

nb Elkenroth. Ja, da braucht man nicht extra nach Berlin oder Köln: Auch die Elkenrother beherrschen bestens das „Cornern“, also das Partymachen an der Straßenecke. Denn am Freitagnachmittag machte eine „mobile Brauerei“ Station – und das an gleich fünf Ecken im Ort.

Volksfestfans in der Region wissen es natürlich: Das erste Augustwochenende ist traditionell der Termin für die Elger Kirmes. Aber schon im vergangenen Jahr mussten die Macher aufgrund der Pandemie die Fest-Segel streichen und auch aktuell kann noch nicht in gewohnter Form gefeiert werden. Aber ganz ohne Kirmes kann die Kirmesjugend des Jungmännervereins des Ortes selbstverständlich nicht und so wurden kreativ Alternativen auf die Beine gestellt.

Kirmestutten bereiteten Freude in der Pandemie

Im vergangenen Jahr, die SZ berichtete, waren es die „Kirmestutten“, die den Menschen in der Pandemie ein wenig Freude brachten – rund 230 Stück gepackt und unter das Volk gebracht.

Auch die Vierbeiner waren bei der mobilen Kirmes mit dabei.
  • Auch die Vierbeiner waren bei der mobilen Kirmes mit dabei.
  • Foto: nb
  • hochgeladen von Marc Thomas

In diesem Jahr ist wieder einiges mehr möglich und so hatte der Vereinsvorstand die Idee mit der „mobilen Brauerei“, oder besser gesagt: der „mobilne Theke“. An einen Deutz-Trecker, gesteuert vom 1. Vorsitzenden Tobias Pfeiffer, kam ein Anhänger. Darauf: eine Zapfanlage und reichlich Knabberkram.

Los ging es mit dem Umzug um 15 Uhr an der Ecke Parkstraße/Struthweg und von dort dann durchs Dorf.

Geschenke bei jedem Stopp

Bei jedem Stopp gab es für die erwachsenen Anwohner jeweils ein Glas, gesponsert von der Erzquell-Brauerei, dazu frisch gezapftes Freibier und eine Tüte Chips. Und an die kleinen Elkenrother wurden Getränketütchen und Lebkuchenherzen – vom Schaustellerbetrieb Frankholz – verteilt.

"Kirmes ist immer –
egal, was ist.“

Tobias Pfeiffer
Vorsitzender Jungmännerverein

Gedacht hatte die Kirmesjugend auch an die passende Musik – die kam, ebenfalls ganz mobil, vom Partybus von Moll Veranstaltungstechnik und B & H Events.

Kirmesjugend und Anwohner ließen sich das ein oder andere Gezapfte schmecken. Und für die Kinder gab es Softdrinks und Lebkuchenherzen.
  • Kirmesjugend und Anwohner ließen sich das ein oder andere Gezapfte schmecken. Und für die Kinder gab es Softdrinks und Lebkuchenherzen.
  • Foto: nb
  • hochgeladen von Marc Thomas

„Den Leuten gefällt, was wir machen“, so lautete das zufriedene Fazit von Tobias Pfeiffer beim Stopp an der Weiherstraße. Anwohner und Kirmesjugend, zumindest die Nicht-Trecker-Fahrer, ließen sich die Kaltgetränke schmecken und genossen das Partyflair. Ganz nach dem Motto, das Pfeiffer nannte: „Wir bringen die Kirmes in den Ort.

Endstation Elbachtal

Nach dem Stopp an der Weiherstraße zockelte der Trupp mitsamt mobiler Theke weiter zur Pfarrkirche St. Elisabeth, dann zum Kirmesplatz und schließlich ins Elbachtal.

Kirmesjugend und Anwohner ließen sich das ein oder andere Gezapfte schmecken. Und für die Kinder gab es Softdrinks und Lebkuchenherzen.
  • Kirmesjugend und Anwohner ließen sich das ein oder andere Gezapfte schmecken. Und für die Kinder gab es Softdrinks und Lebkuchenherzen.
  • Foto: nb
  • hochgeladen von Marc Thomas

Am Samstag feiert die Kirmesjugend unter sich, am Sonntag steht dann um 10 Uhr der Open-Air-Festgottesdienst auf dem Programm und am Montag ab 10 Uhr der Frühschoppen im „Dorfkrug“. Nächstes Jahr, so hoffen Pfeiffer und seine Mitstreiter und Mitstreiterinnen, gibt es dann endlich wieder eine Elger Kirmes „mit allem drum und dran“. Aber eins gilt auf jeden Fall, egal in in welcher Form: „Kirmes ist immer – egal, was ist.“

Autor:

Nadine Buderath (Redakteurin) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen