Bläck-Fööss-Konzert am 17. September
Neustart in Betzdorfer Stadthalle

Ob Feiern oder Veranstaltungen: Der Vorhang der Stadthalle Betzdorf öffnet sich im wahrsten Sinne des Wortes langsam wieder. Auf den Neustart nach monatelanger Zwangspause freuen sich auch Steffi Hennemann, Christoph Düber, Julia Wisser und Benjamin Geldsetzer (v. l.).
  • Ob Feiern oder Veranstaltungen: Der Vorhang der Stadthalle Betzdorf öffnet sich im wahrsten Sinne des Wortes langsam wieder. Auf den Neustart nach monatelanger Zwangspause freuen sich auch Steffi Hennemann, Christoph Düber, Julia Wisser und Benjamin Geldsetzer (v. l.).
  • Foto: nb
  • hochgeladen von Marc Thomas

nb Betzdorf. Die (Inzidenz-)Zahlen gehen runter, die Aktivitäten hoch: Die Gleichung, die der Betzdorfer Stadtbürgermeister Benjamin Geldsetzer jetzt aufstellte, gilt natürlich auch für die „gute Stube“: die Stadthalle.

Veranstaltungen und Feiern sind wieder möglich – wenn auch selbstredend unter Einhaltung der jeweiligen Corona-Regularien –, deshalb war für Dienstag zu einem Pressegespräch rund um den lange ersehnten Neustart geladen worden. Mit dabei: Benjamin Geldsetzer, Christoph Düber und Steffi Hennemann von Okay Veranstaltungen bzw. dem Stadthallenmanagement sowie Julia Wisser, Citymanagerin der Sieg-Heller-Stadt.

Aller guten (neuen) Dinge sind drei und so ging es um die Neukonzeption der Stadthallen-Gastronomie, um einige Veranstaltungs-Highlights in den kommenden Monaten und schließlich um den virtuellen Auftritt, die Internetseite.

Arbeiten ohne Pächter

Davon, dass aufgrund der Pandemie der vorherige Pächter seinen Vertrag nicht verlängert hat und ein neuer nicht in Sicht ist, lässt sich Christoph Düber nicht bange machen. „Wir arbeiten jetzt erst einmal ohne Pächter“, so Düber. Heißt: Wer in der Stadthalle feiert, ob private Party oder Firmenveranstaltung, kann aus drei Caterern auswählen. Dies sind der „Struthof“ (Betzdorf), das Restaurant „Morgenröthe“ aus Niederschelden und „Olivegrün“ aus Freudenberg. Für die Getränke sorgt bei den Feiern das Team von Okay-Veranstaltungen. In den Händen der Herdorfer Agentur liegt bekanntermaßen auch das Stadthallenmanagement.

"Wir arbeiten jetzt erst einmal ohne Pächter."
Christoph Düber
Okay-Veranstaltungen

Von diesem Konzept verspricht sich Düber, das verhehlt er nicht, auch ein Plus für die Stadthalle. Er hoffe, so Düber, dass die erfahrenen Caterer wiederum Kunden brächten. Denn was Feierlichkeiten angehe, gelte: „Da ist noch Potential drin.“

Als eine gute Location sieht Düber dabei nicht nur die Stadthalle an sich, sondern auch das Restaurant, das in den vergangenen Wochen ordentlich auf Vordermann gebracht wurde.
Ebenso erneuert, wie Geldsetzer unterstrich: die Brandschutzklappen der Stadthalle. Ein sechsstelliger Betrag wurde investiert, damit der Halle in Betzdorf nicht dasselbe Schicksal droht wie der in Altenkirchen, die praktisch von einem auf den anderen Tag geschlossen werden musste.

Biergarten auch in diesem Jahr wieder 

Eine Neuigkeit gibt es im Übrigen auch für alle Biergartenfreunde: Nachdem im vergangenen Jahr die Idee vom Biergarten an der Heller spontan umgesetzt wurde und sehr erfolgreich war (die SZ berichtete), soll es auch in diesem Jahr wieder einen Biergarten geben. Der Start ist für Mitte Juli angedacht, aber an dem genauen Konzept wird noch gefeilt.

Auf Vordermann gebracht wurde auch der Internetauftritt der „guten Stube“, auf der sich alle Infos rund um Stadthalle und Veranstaltungen finden. Und die großen und kleinen kulturellen Veranstaltungen sind es schließlich, auf die viele Menschen in der Region jetzt wieder ordentlich Lust haben dürfen.
Das erste Konzert nach der Zwangspause: die Bläck Fööss. Die Hochkaräter vom Rhein hatten im vergangen Jahr ihr Bühnenjubiläum und wollten dies natürlich mit einer Tour feiern. Diese musste auf 2021 verschoben werden und dazu gehört auch das Konzert in Betzdorf am 17. September. Da die Pandemie immer noch Unwägbarkeiten mit sich bringt, wird die Halle dabei nicht „vollgestopft“ – 300 Karten wurden eingestellt, von denen einige auch noch bei den Vorverkaufsstellen, darunter die Geschäftsstellen der SZ, zu haben sind.

VIP-Bereich für Bläck-Fööss-Konzert

Für das Bläck-Fööss-Konzert ist zudem geplant, einen VIP-Bereich auf der Empore einzurichten. Dort kann man einen Tisch buchen und auch etwas für den Gaumen gibt es. Weitere Infos dazu gibt es bei Okay-Veranstaltungen.

Wer besonders den Karneval vermisst hat, ist am 14. November richtig. Dann ist Volker Weininger zu Gast in Betzdorf. Der Kölsch-trainierte Kabarettist und Redner dürfte auch in hiesigen Gefilden schon einige Fans haben – besser bekannt ist er als „Der Sitzungspräsident“.

Am Jahresende weihnachtlich

Ende des Jahres, auch dies nur eine beispielhafte Veranstaltung von vielen, wird es dann standesgemäß weihnachtlich: mit dem Weihnachtskonzert der A-Cappella-Band „ONAIR“. Das Konzert geht am 9. Dezember über die Stadthallen-Bühne.

Für alle Veranstaltungen, für die dann noch ein Corona-Test nötig sein sollte, wird es eine Testmöglichkeit an der Stadthalle geben.

Autor:

Nadine Buderath (Redakteurin) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen