Offenbarungseid geleistet: Dennoch Küche gekauft

ruth Betzdorf. Atan B. bestellte sich in einem Betzdorfer Möbelgeschäft eine Küche für rund 10600 DM, obwohl er zuvor bereits einen Offenbarungseid geleistet hatte. 1000 DM konnte er in bar anzahlen, der Rest sollte vom Konto abgebucht werden. Die 9600 DM wurden zwar abgebucht, aber eben so schnell wieder zurückgebucht. Atans Konto war leer. Vor Gericht gab der 34-Jährige an, die Küche nur deswegen gekauft zu haben, weil er einen größeren Geldbetrag von seinem Bruder erwartete. Das Geld kam nicht, stattdessen eine Anzeige. Der Vertreter sah seinen Fehler ein, erschien deshalb ohne Rechtsbeistand vor Gericht: »Ich habe eine Fehler gemacht, dazu muss ich jetzt stehen«. Richter Dr. Orlik Frank akzeptierte das Geständnis und verurteilte ihn zu einer sechsmonatigen Freiheitsstrafe, die er für drei Jahre zur Bewährung aussetzte. Zusätzlich muss Atan 500 Euro an die Aids-Hilfe in Koblenz zahlen. Zur Urteilsbegründung: Atan B. habe in Kauf genommen, dass die Küche nicht bezahlt wird. »Merken Sie sich: Kaufen Sie erst etwas, wenn Sie es bezahlen können«, riet ihm der Richter abschließend.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen