Vater duldet Fahrt des Sohnes
Ohne Führerschein unterwegs

Gegen beide Insassen des Audis wurden Strafanzeigen vorgelegt.

sz Alsdorf. Im Bereich der Landesstraße 280 bei Alsdorf führten Polizeibeamte am 5. Oktober gegen 7 Uhr eine Verkehrskontrolle durch. Bei der Überprüfung eines Pkw Audi wurde festgestellt, dass der 33-jährige Fahrzeugführer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Auf dem Beifahrersitz saß sein 59-jähriger Vater, der die Fahrt duldete. Es wurden gegen beide Insassen Strafanzeigen vorgelegt.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.