Pleiten, Pech & Pannen: Geben Sie sich einen Ruck!

Stille Nacht, heilige Nacht?

SZ-Leser schicken uns amüsante Weihnachtserlebnisse

Betzdorf. Weihnachten – es ist bekanntlich das Fest der Feste. Aber nicht alles, was glänzt, ist auch gülden. Die SZ ist auf der Suche nach amüsanten Weihnachtserlebnissen ihrer Leser. Sie sollen kurz vor dem Fest im Lokalteil der Siegener Zeitung veröffentlicht werden.

Denn dass immer alles nach Plan lief, das können und wollen wir nicht glauben: Allein das Thema »Weihnachtsbaum«, (Stichpunkte: termingerechte Beschaffung, von allen akzeptierter Standort, korrekte Christbaumkugeln) dürfte Stoff für dicke Romane abgeben. Oder die Sache mit den Geschenken: Anspruch und Wirklichkeit klaffen, wie’s eben ist im Leben, manchmal auseinander. Fast jeder weiß von amüsanten Vorfällen zu berichten, vom Opa, der von der Modelleisenbahn nicht mehr wegzukriegen war, bis zur Sechsjährigen, die den Weihnachtsmann als Onkel Hermann aus der Nachbarschaft enttarnte.

Jetzt aber mal ran, geben Sie sich einen Ruck! Die Zeit läuft. Bleistift und Papier hervorgeholt und die Anekdote zu Papier gebracht. Wir wollen was zu lachen haben bei Glühwein und Spekulatius!

Ob kurz oder lang, ob mit Bild oder ohne – senden Sie Ihre Weihnachtsgeschichte an die Siegener Zeitung, Lokales Altenkirchen, Obergraben 39, 57072 Siegen, Fax-Nr.: (0271) 5940239 oder an die SZ in Betzdorf, Wilhelmstraße 13, 57518 Betzdorf – Stichwort: »Lustiges Fest«.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.