Rhythmische Klänge am Dorfbrunnen

»Siegheuler« gaben Platzkonzert im neuen Karibik-Look

juli Scheuerfeld. Rhythmische Klänge schallten am Sonntag durch Scheuerfeld, die »Siegheuler« gaben ein Platzkonzert. Dabei präsentierten sie ihre neuen prächtigen Kostüme; »Karibik« heißen sie. Wer zum Dorfbrunnen in Scheuerfeld gekommen war, dem bot sich eine Farbenpracht und ein Hauch von Exotik.

Auf den neuen Gewändern heben sich auf schwarzem Satin kontrastreich farbige Tüll-Rüschen mit unzähligen Pailletten ab. Die Frauen tragen auf den schwarzen Kleidern ausladende Rüschen in rosa, rot und orange, die Männer blau, türkis und grün. Die vielen kleinen, Pailletten verleihen den Kostümen Glanz.

Der »Tambi« wie der Dirigent in der Schweizer Guggenmusik heißt, Paul Blecker, hebt sich von den anderen ab, an seinem Kleid vereinen sich die Farben der Männer und Frauen. Der Leiter der Siegheuler lebte früher einige Jahre lang in der Schweiz und ist dort zum Luzerner Karneval und zur Guggenmusik gekommen. Ihre Kostüme haben die »Siegheuler« von einer Schweizer Designerin entwerfen lassen, die für Guggenmusiker in dem Alpenland »Sujets« entwirft.

Die Scheuerfelder Musiker orientieren sich mit ihren Kleidern und teilweise auch mit ihrer Musik am Luzerner Karneval. Dort sollen die schräge, improvisierte Guggenmusik und die bunten Kostüme den Winter vertreiben. Das gelang den Siehgheulern am Brunnen in Scheuerfeld, die an dem tristen Februarnachmittag mit Farbe und Stimmungsmusik gute Laune verbreiteten.

Moderator und Sänger Harald Dohm animierte die Zuschauer zum »Schunkeln am Dorfbrunnen« mit »Wer hät de Musik bestellt«. Das Konzert hatte durchaus etwas von einem kleinen Volksfest. Es gab ein Getränkerondell, und ein Bäcker verkaufte Teilchen. »Das Bier ist für einen guten Zweck, nämlich für unsere Kasse«, appellierte Dohm an die Durstigen im Publikum.

Die »Siegheuler« spielen nur noch wenig Guggenmusik. Ihr Repertoire erstreckt sich auf Samba, Rhythm, Rock, Karnevalslieder und Schlager. So spielten sie den aktuellen Hit »Ab in den Süden«, Dauerbrenner von Wolfgang Petri wie »Wahnsinn« und einige Kölsche Lieder der »Höhner«. Die Musik wird meistens neu interpretiert, den »Siegheulern« angepasst, die viele Trommmeln schlagen und einige Blasinstrumente spielen.

Bald Auftritt in England?

Im April treten die »Siegheuler«, bei denen viele Jugendliche mitwirken, in Gießen beim Sambafest als Topgruppe auf. Am Pfingstsamstag sind auf Einladung des Kulturverbandes Betzdorf Gäste aus England in die Betzdorfer Stadthalle eingeladen. Die Musikgruppe hofft, bei dieser Gelegenheit Kontakte mit den Engländern zu knüpfen, die ihnen einen Gegenbesuch in England ermöglichen, um einmal auf der Insel spielen zu können. In den vergangenen Jahren hatten die »Siegheuler« bereits Auftritte im französischen Retier und im schweizerischen Luzern.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen