Schützenverein Betzdorf jetzt ohne 1. Vorsitzenden

sz Betzdorf. Am Ende wurde der Druck offenbar zu groß: Der 1. Vorsitzende des Betzdorfer Schützenvereins, Thomas Schmidt, tritt nach zahlreichen öffentlich gegen ihn erhobenen Vorwürfen von seinem Amt zurück. Er wolle damit Schaden von dem Traditionsverein abwenden, hieß es.

Schmidt sah sich in den vergangenen Monaten zahlreichen öffentlich gewordenen Betrugsvorwürfen im Zusammenhang mit dem SI-Ticketshop in Weidenau ausgesetzt, den er als Geschäftsführer leitete (die SZ berichtete exklusiv). Dort hatten Kunden zwar für Tickets in Vorkasse bezahlt, diese aber entweder gar nicht oder verspätet bzw. in schlechterer Qualität erhalten. In vielen Fällen ermöglichte erst die Kulanz der Konzertveranstalter, dass geprellte Kunden auf Notsitzen doch noch an der jeweiligen Veranstaltung teilnehmen durften. Gegen SI-Tickets sollen über hundert Strafanzeigen gestellt worden sein.

Hinzu kamen finanzielle Ungereimtheiten im Betzdorfer Schützenverein, in deren Folge es in der jüngsten Jahreshauptversammlung zum Eklat gekommen war. Die Kassenprüfer hatten den anwesenden Mitgliedern empfohlen, den Vorstand nicht zu entlasten. Diesem Vorschlag waren sie mehrheitlich aber nicht gefolgt.

Ehrenvorsitzender Heinz Stock sprach im SZ-Bericht (vgl. Donnerstagsausgabe) von Misstrauen gegenüber dem Vorstand und regte einen Neuanfang an. Der könnte in Form einer außerordentlichen Mitgliederversammlung auf den Weg gebracht werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen