SZ-Plus

Dreieinhalb Jahre für x-fachen Betrug und Drogenmissbrauch
So jung und schon so kaputt

Weil er in 38 Fällen betrogen und harte Drogen an Minderjährige abgegeben hatte, wurde der Angeklagte zu  drei Jahren und sechs Monaten Freiheitsstrafe verurteilt. SZ-Symbolfoto
  • Weil er in 38 Fällen betrogen und harte Drogen an Minderjährige abgegeben hatte, wurde der Angeklagte zu drei Jahren und sechs Monaten Freiheitsstrafe verurteilt. SZ-Symbolfoto
  • hochgeladen von Dr. Andreas Goebel (Redakteur)

goeb Betzdorf. Zwei schwere, geschnürte Bündel mit Akten in lachsfarbenem Einband auf dem Richtertisch sprachen Bände, um im Bild zu bleiben. Vor Richterin Melanie Neeb und den beiden Schöffen saß am Mittwoch ein noch junger Kerl, kaum 25 Jahre alt, dessen Lebenslauf bereits ein paar bedenkliche Weichenstellungen genommen hat.

Maik L. (Namen v. d. Red. geändert) aus Betzdorf hat schon zehn einschlägige Vorstrafen aus den Bereichen Betrug und Drogen aufzuweisen.

Was in Saal 508 verhandelt wurde, in den der junge Mann in Begleitung zweier Justizvollzugsbeamter geführt wurde – kaltes Metall am Handgelenk –, brachte die Staatsanwältin einige Male außer Atem. Mit einer nicht abreißenden Serie von Betrügereien hatte Maik L.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Dr. Andreas Goebel (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.