69-Jähriger schwer verletzt
Unfall auf der B 62: Radfahrer übersehen

Mit schweren Verletzungen musste ein 69-jähriger Radfahrer nach einem Unfall in Wallmenroth ins Krankenhaus gebracht werden. Foto: SZ-Archiv
  • Mit schweren Verletzungen musste ein 69-jähriger Radfahrer nach einem Unfall in Wallmenroth ins Krankenhaus gebracht werden. Foto: SZ-Archiv
  • hochgeladen von Daniel Montanus (Redakteur)

sz Wallmenroth. Ein übler Verkehrsunfall hat sich am Freitagnachmittag auf der B 62 in Wallmenroth ereignet. Eine ortsfremde, 18-jährige Autofahrerin wollte von der Hauptstraße nach links in Richtung Scheuerfeld abbiegen – dabei übersah sie aber einen 69-jährigen Rennradfahrer, der ihr entgegenkam. Der Radfahrer konnte nicht mehr bremsen und prallte seitlich gegen den Pkw. Wie die Polizei berichtet, zog er sich dabei schwere Verletzungen zu; er musste ins Krankenhaus gebracht werden. Ferner entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2100 Euro.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.